Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    ANMELDUNG
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.


gemerkt
merken
teilen

Gemeindeverband hält die Güterwege gut in Schuss

Von OÖN, 01. Dezember 2022, 00:09 Uhr
Gemeindeverband hält die Güterwege gut in Schuss
Geschäftsführer Thomas Lang, Obmann-Stv. Josef Rathgeb, Obmann Klaus Falkinger und Wolfgang Seyr Bild: (WEV)

MÜHLVIERTEL. Der Güterwegeverband Oberes Mühlviertel umfasst 64 Gemeinden mit etwa 1860 Kilometern Güterwegenetz.

Bei der jüngsten Generalversammlung wurde das Budget für 2023 mit 6.245.400 Euro einstimmig beschlossen. Der Großteil des Budgets wurde für Instandsetzung und Instandhaltung veranschlagt. Aber auch der Gemeindebeitrag pro Kilometer Güterweg wurde um 15 Prozent auf 768 Euro erhöht. "Das sichert auch in Zukunft die Instandsetzungsarbeiten im ländlichen Wegenetz. Das Güterwegenetz ist eine wichtige und wertvolle Vernetzung unseres ländlichen Raumes", sagt der Obmann des Verbandes Klaus Falkinger. Geschäftsführer Ing. Thomas Lang nutzte die Gelegenheit, bei den anwesenden Gemeindevertretern die neue Homepage samt aktuellem Inhalt zu präsentieren: www.wev-ooe.at

mehr aus Mühlviertel

An der Belastungsgrenze: Bäume biegen sich in Kirchschlag gefährlich unter der Schneelast

Neuzugang im Ärztezentrum

Perg trennt sich von Instrument der Bürgerfragestunde

Generationswechsel an der Spitze der Perger Jägerschaft

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Aktuelle Meldungen