Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 20. Februar 2019, 20:12 Uhr

Linz: 6°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 20. Februar 2019, 20:12 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Wintersport

Sechster? Achter? Verwirrspiel um Hirschers Platzierung

So funktioniert der Modus bei Weltcup-Parallelrennen

Kommentare (7)

NORDIC-SKIING/

Video: Skispringer flog bei der WM über die Bande

SEEFELD. Im Training der Skispringer bei der Nordischen WM in Seefeld unterläuft dem Norweger Thomas Aasen …

Video Kommentare (2)

„Mein Kämpferherz ist mit mir durchmarschiert“

Nordische Ski-WM: Punktlandung für „Oldie“ Bernhard Gruber

„Russische Athleten dopen nie“

Jelena Wälbe, Chefin der Skilangläufer, brach eine Lanze für ihre Nation

Stecher vermisst die Lockerheit

Mario Stecher: Ist er auch als Direktor super?

Die Skispringer im Tiefflug, den Stresstest in Form einer Heim-Weltmeisterschaft in Sichtweite – besonders gute Vorzeichen gab es nicht, als Mario Stecher im Sommer des Vorjahrs beim Österreichischen Skiverband als Direktor für Skispringen und Nordische Kombination an Bord ging.

"Fall Müller": Jetzt reagiert der ÖSV

INNSBRUCK. Lange hat sich der Österreichische Skiverband zum Fall des nach einem Sturz bei der Skiflug-WM 2016 körperlich beeinträchtigten Lukas Müller nicht äußern wollen. Nach Medienberichten – auch die OÖN haben darüber geschrieben – gab es gestern ein Statement.

Bühne frei: Seefeld sucht den Superstar

Bühne frei: Seefeld sucht den Superstar

SEEFELD. Heute (18 Uhr, live auf ORF eins) werden die nordischen Titelkämpfe eröffnet, Medaillenkandidaten gibt es genug.

Kombinierer: "Sprünge waren genial"

INNSBRUCK. Die starken Springer im ÖSV-Team der Nordischen Kombinierer haben gleich im ersten WM-Training in Innsbruck Topleistungen gezeigt.

19. Februar 2019

„Wie David gegen Goliath“

Österreichs Ski-Star Marcel Hirscher hat beim City Event in Stockholm trotz des Viertelfinal-Aus gegen Ramon Zenhäusern den Slalom-Weltcup gewonnen

War es Arbeit oder Freizeit? Warum Lukas Müller rechtlich in der Luft hängt

War es Arbeit oder Freizeit? Warum Lukas Müller rechtlich in der Luft hängt

INNSBRUCK. Seit Lukas Müller (26) vor drei Jahren als Vorspringer beim Skifliegen in Bad Mitterndorf zu Sturz kam, kämpft er mit einer inkompletten Querschnittslähmung und um sein Recht.

Kommentare (19)

Stubauer feierte im Parallelbewerb den ersten Sieg

Stubauer feierte im Parallelbewerb den ersten Sieg

GROSSRAMING, LACKENHOF. Ennstalcup: Die Favoriten strauchelten in Lackenhof. Den Bewerb der Damen entschied Marlies Kaiser für sich.

Beim ersten Punkt flogen auch Fäuste

Beim ersten Punkt flogen auch Fäuste

AMSTETTEN. Eigenfehler und "dumme Fouls" verhinderten ersten Sieg der Eishockey-Wölfe gegen Linz.

18. Februar 2019

Trotz Erkrankung: Hirscher fährt in Bansko Kombi und Super-G

ANNABERG. Richtig fit fühlt sich der zweifache WM-Medaillengewinner Marcel Hirscher zwar noch nicht, dennoch bereitet sich der Salzburger auf ein wahres Marathonprogramm vor.

Nordische WM: Das ÖSV-Team für Seefeld

SEEFELD. Der Österreichische Ski-Verband (ÖSV) bietet für die 52. Nordischen Ski-Weltmeisterschaften von Mittwoch bis 3. März in Seefeld insgesamt 26 Aktive auf.

Kommentare (4)

Neureuther: "So wie es momentan ist, lass ich es bleiben"

AARE. Der deutsche Weltklasse-Skirennfahrer Felix Neureuther hat nach seinem Aus im WM-Slalom von Aare am Sonntag Veränderungen im Verband verlangt und die Fortsetzung seiner Karriere damit verknüpft.

Fotogalerie Kommentare (2)

Stockholm für Hirscher lästige Extratour: „Will nicht, aber muss“

STOCKHOLM. Für die Techniker unter den alpinen Skirennläufern ist nach Aare gleich vor Stockholm. In der schwedischen Hauptstadt findet am Dienstag der zweite City Event der laufenden Weltcup-Saison statt.

Fotogalerie

Skiflug-Weltmeister muss Saison vorzeitig beenden

OSLO. Skiflug-Weltmeister Daniel Andre Tande muss seine Saison nach einem erneuten körperlichen Rückschlag vorzeitig beenden.

Für sie gibt es keine Superlative mehr

Für sie gibt es keine Superlative mehr

Mikaela Shiffrin überrascht sich immer wieder: Die Königin der Titelkämpfe 2019 krönte sich trotz einer Lungenentzündung zum vierten Mal in Folge zur Slalom-Weltmeisterin.

Fotogalerie Kommentare (1)

Limbacher verlor Foto-Finish

Limbacher verlor Foto-Finish

FELDBERG. Mit einer starken Leistung zeigte Skicrosserin Andrea Limbacher beim Weltcup in Feldberg (D) auf.

Sturz bremste Stadlober ein

COGNE. Sechs Tage vor ihrem ersten Einsatz bei der Heim-WM in Seefeld hat Teresa Stadlober im 10-km-Rennen des Skilanglauf-Weltcups in Cogne den achten Platz belegt.

17. Februar 2019

Schlierenzauer nicht bei der WM - Sieg für Kobayashi in Willingen

WILLINGEN. Weltcup-Spitzenreiter Ryoyu Kobayashi hat am Sonntag bei der WM-Generalprobe in Willingen seinen elften Saisonsieg gefeiert. Nach dem Bewerb gab der Sportliche Leiter Mario Stecher den Nominierungsvorschlag für die am Mittwoch beginnende WM bekannt.

Kommentare (10)

OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS