Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 14. August 2018, 13:19 Uhr

Linz: 22°C Ort wählen »
 
Dienstag, 14. August 2018, 13:19 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz

Die B127 wird zur Großbaustelle

Die B127 wird zur Großbaustelle

LINZ, PUCHENAU, OTTENSHEIM. Mit gleich drei Baustellen haben die Autofahrer auf der B127 zwischen Linz und Ottensheim zu kämpfen. Am Wochenende wird die Straße zwischen Puchenau und dem Tunnel Ottensheim komplett gesperrt.

Kommentare (32)

Dreifacher Wasserski-Staatsmeister startet in sein Eishockey-Abenteuer

Dreifacher Wasserski-Staatsmeister startet in sein Eishockey-Abenteuer

Alexander Gschiel (15) dominierte wie Nici (18) und Dominic Kuhn (14) die Nachwuchs-Staatsmeisterschaften am …

Das Dorf in der Stadt ist ein Luxusviertel geworden

Das Dorf in der Stadt ist ein Luxusviertel geworden

LINZ. Wohnen an der Donau: Eigentumswohnungen in Alt-Urfahr-West kosten bis zu 6000 Euro pro Quadratmeter.

Kommentare (54)

Hafengalerie: Zwischen YouTube-Stars, bekannten Schriftzügen und Schlangen

Hafengalerie: Zwischen YouTube-Stars, bekannten Schriftzügen und Schlangen

LINZ. Internationale Graffiti-Künstler zieht es in die Linzer Sehenswürdigkeit "Mural Harbor".

Zivildienst mit Folgen: 23-Jähriger hilft weiter

Zivildienst mit Folgen: 23-Jähriger hilft weiter

ST. FLORIAN. Dominik List verbringt drei bis vier Tage im Monat mit Bewohnern des Wohnhauses St. Florian der Lebenshilfe.

Hauptstraße: Schwere Lastautos sollen weg

Hauptstraße: Schwere Lastautos sollen weg

LINZ. Entlastet werden soll in den nächsten Monaten die Hauptstraße in Linz-Urfahr. Verkehrsstadtrat Markus Hein (FP) kündigt nun an, dass im heurigen Herbst ab der Kreuzung Leonfeldner/Freistädter Straße ein Fahrverbot für Kraftfahrzeuge mit einem Gewicht ab 7,5 Tonnen verordnet werde.

10. August 2018

Wohnmobil verschwunden: Fotograf bietet 5000 Finderlohn

LINZ. Biologe, Fotograf und "Universum"-Filmer Sepp Friedhuber aus Ansfelden bei Linz sucht sein Wohnmobil via Facebook. Für Hinweise, die zur Auffindung des Fahrzeuges führen, bietet er 5000 Euro Finderlohn.

Kommentare (38)

Radweg Linz-Puchenau

Neuer Radweg Linz-Puchenau freigegeben

LINZ/PUCHENAU. Nach neun Monaten Bauzeit wurde heute der neue Donau-Radweg zwischen Linz und Puchenau eröffnet. 

Kommentare (92)

Alles neu auf dem Freinberg: Aloisianum investiert 17 Millionen Euro in Umbau

Alles neu auf dem Freinberg: Aloisianum investiert 17 Millionen Euro in Umbau

LINZ. Die Arbeiten laufen auf Hochtouren - in drei Wochen muss der Umbau im Hauptgebäude fertig sein.

"Linz gefällt mir fast besser als Wien"

LINZ. Aus allen Ecken der Welt strömen Touristen nach Linz. Das gefällt den Urlaubern: "Eine Stadt mit Geschichte".

Kommentare (3)

Ein Schlauch, ein Bach fast ohne Wasser und ein Verdacht

Ein Schlauch, ein Bach fast ohne Wasser und ein Verdacht

In Neuhofen an der Krems erregt eine potenziell widerrechtliche Wasserentnahme aus dem Dambach Unmut.

Kommentare (7)

"Bereit zum Abheben": Ein Lauferlebnis der besonderen Art

HÖRSCHING. Bereits 2100 Anmeldungen zum Linzer Airport Night Run am 31. August.

Kommentare (1)

Eine Toilette für den Donaustrand

LINZ. Die Stadt stellt heute ein mobiles WC in Alturfahr auf

Kommentare (9)

Symbolbild

Pensionisten-Ehepaar bei Autounfall in Linz schwer verletzt

LINZ. Auf der B 126, nach der Voestbrücke Richtung Bad Leonfelden, hat sich am Donnerstagnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.

Handtaschenraub in Linz: Dieb wurde gefasst

LINZ. Einer 71-jährigen Frau wurde Mittwochabend gegen 21:40 ihre Handtasche aus dem Rollator getohlen. Der Dieb, ein 15-jähriger afghanischer Staatsbürger wurde bereits gefasst.

Drogen Crystal Meth

Oberösterreicher verkauften halbes Kilo tschechisches Crystal Meth

LINZ. Wegen Suchtgiftschmuggels sind nun drei Männer festgenommen worden. Sie stehen in Verdacht, Crystal Meth aus Tschechien nach Österreich in großem Stil geschmuggelt haben. Dazu sollen sie einen Raub geplant haben, der vereitelt werden konnte.

Kommentare (2)

Radeln auf der Nibelungenbrücke bleibt schwierig

Radeln auf der Nibelungenbrücke bleibt schwierig

LINZ. Neun gefährliche Stellen für Linzer Radfahrer haben die OÖNachrichten aufgezeigt – Wo es bald Änderungen geben wird und auf welchen Straßenzügen vorerst alles beim Alten bleibt, sagt Verkehrsstadtrat Markus Hein (FP).

Kommentare (30)

Hot in the City: Wie kann die Hitze in der Stadt reduziert werden?

Hot in the City: Wie kann die Hitze in der Stadt reduziert werden?

LINZ. Zwischen Bäumen und Bebauungsplänen: Politischer Schlagabtausch über mögliche Maßnahmen für niedrigere Temperaturen.

Kommentare (13)

Der Rest der Eisenbahnbrücke bleibt im Hafen

Der Rest der Eisenbahnbrücke bleibt im Hafen

LINZ. Bürgermeister Klaus Luger: Der "Schwimmende Garten" darf nicht im Donauwasser schwimmen.

Kommentare (11)

Anrüchiges am Donaustrand

Der Donaustrand im Linzer Stadtteil Alt-Urfahr-West ist ein Hit.

Kommentare (13)

08. August 2018
Sushi

Sushi-Test in Linz: Diese zwei Sets sind durchgefallen

LINZ. Die Arbeiterkammer Oberösterreich ließ Sushi-Sets von elf unterschiedlichen Anbietern in Linz in Labors testen. Das Ergebnis: Zwei Proben sind nicht mehr für den Verzehr geeignet, bei drei weiteren ist die Qualität ebenfalls nicht einwandfrei.

Kommentare (49)

Gefährliche Fallen: Das regt die Linzer Radfahrer wirklich auf

Mit dem Rad durch die Stadt – das kann gefährlich werden. Ein OÖN-Lokalaugenschein von Anneliese Edlinger und Luise Walchshofer. Alexander Schwarzl hat bildlich festgehalten, wo es im Linzer Radwegenetz hakt.

Fotogalerie Kommentare (107)

Lesen im KZ: Das zynische Abbild der Normalität

Lesen im KZ: Das zynische Abbild der Normalität

LINZ. An der Linzer Uni wurden zwei Bücher aus der Häftlingsbibliothek des Konzentrationslagers Buchenwald gefunden.

Kommentare (1)

07. August 2018
Franz Zigon will es mit 94 Jahren noch einmal wissen

Franz Zigon will es mit 94 Jahren noch einmal wissen

LINZ. Linzer Ex-Olympiateilnehmer trainiert trotz Hindernissen für seinen letzten internationalen Start, die Senioren-EM.

Fotogalerie Kommentare (5)

16. Mai 2018
Bindermichl in Linz

Mehr Parkplätze, mehr Polizei: Diese Wünsche stehen im Linzer Westen ganz oben

LINZ. Was den Bewohnern gefällt - und was sie in Zukunft optimieren möchten

Video Kommentare (5)

OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS