Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 14. Dezember 2018, 18:45 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Freitag, 14. Dezember 2018, 18:45 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz

Vergebene Chance oder solider Plan? Wortreiche Schlacht ums Linzer Budget

Vergebene Chance oder solider Plan? Wortreiche Schlacht ums Linzer Budget

LINZ. Gemeinderat diskutierte gestern den 667 Millionen Euro schweren Haushaltsplan für 2019.

Kommentare (7)

Bernhard Baier, der Wirtschaftsreferent, und sein Leider-Nein-Programm

Bernhard Baier, der Wirtschaftsreferent, und sein Leider-Nein-Programm

Zwei Jahre lang hat der Linzer VP-Vizebürgermeister seine Standort-Agenda vorbereitet, dann ist sie im …

Kommentare (19)

Nulltarif für Öffis: Den Kunden würde es gefallen

Nulltarif für Öffis: Den Kunden würde es gefallen

LINZ. Luxemburg-Modell müsste landesweit umgesetzt werden, um zu wirken, aber Landesrat Steinkellner winkt ab.

Kommentare (11)

Soll jeder in Linz gratis mit Bus und Straßenbahn fahren dürfen?

Soll jeder in Linz gratis mit Bus und Straßenbahn fahren dürfen?

LINZ. Im Kampf gegen Stau und schlechte Luft will Luxemburg ab 2020 alle öffentlichen Verkehrsmittel gratis …

Video Fotogalerie Kommentare (160)

Begegnungszentrum für die Jugend in Urfahr

LINZ. Diözese möchte denkmalgeschützten Vierkanthof nahe dem Petrinum umbauen und neu nutzen

Trendsportler in Linz

LINZ. 7. Parkour & Freerunning Jam am Wochenende

Weihnachtsspiel in Wilhering

WILHERING. Am letzten Tag vor Weihnachten, am Sonntag, dem 23. Dezember, bietet die Stiftspfarre Wilhering wieder eine ganz besondere Einstimmung auf das bevorstehende Fest.

Unterstützung für Bauernhof-Projekt

ALTENBERG. Einen ehemaligen Bauernhof in Altenberg bei Linz hat das Diakoniewerk für einen besonderen "Ort zum Leben" für 17 Menschen mit Autismus erstanden.

13. Dezember 2018
Wissenswertes, Witziges und Praktisches rund um den Christbaum

Preisunterschiede von bis zu 100 Prozent bei Christbäumen

LINZ. Beim Christbaumkauf lohnt sich der Preisvergleich: Ein Test der Arbeiterkammer Oberösterreich hat ergeben, dass die Unterschiede bis zu 100 Prozent betragen. Heimische Ware sollte bevorzugt werden: Importware kann bis zu 1.000 Kilometer auf dem Buckel haben.

Kommentare (1)

Gemeinderat beschließt heute Budget für 2019

Gemeinderat beschließt Budget für 2019

LINZ. Es ist die letzte Gemeinderatssitzung im heurigen Jahr – und es wird sich alles ums Geld drehen. Die Budgetsitzung können Sie via Live-Stream ab 9 Uhr auf nachrichten.at verfolgen.

Kommentare (2)

Der Sir mit der Pfeife Von Herbert Schorn

Erich Wolny: Der Sir mit der Pfeife

Vom einfachen Magistratsbeamten zum Chef über 2700 Mitarbeiter: Erich Wolny arbeitete sich mit Ausdauer, Fleiß und Engagement zum Magistratsdirektor hoch.

Das Spiel mit der Sprache und dem Leben

Das Spiel mit der Sprache und dem Leben

LINZ. Hans-Dieter Mairinger verpackt seine Gedanken in Gedichte und Geschichten, in Mundart und in Hochdeutsch.

Mehr als 11,5 Millionen Euro für Sportförderung

LINZ. Die Linzer Sportvereine bieten ein umfassendes Angebot – immerhin gibt es mehr als 450 städtische und private Sportanlagen in der Stadt.

 Autolenker fuhr Fußgänger nieder und flüchtete

Erneut älterer Fußgänger von Pkw erfasst

LINZ. Der ältere Herr wurde auf die Windschutzscheibe und zurück auf die Fahrbahn geschleudert.

Kommentare (4)

Senioren bestohlen Polizei warnt vor Trickbetrügern

50.000 Euro: Betrügerin erschlich sich über zwei Jahre Geld von Pensionistin

LINZ. Dienstagnachmittag konnte eine Betrügerin, welche einer Pensionistin über Monate hinweg mehrere Tausend Euro abgenommen hatte, festgenommen werden.

Kommentare (12)

Job-Motor Innovation: IT-Firmen schaffen in Linz Hunderte Arbeitsplätze

Job-Motor Innovation: IT-Firmen schaffen in Linz Hunderte Arbeitsplätze

LINZ. Wie dynamisch derzeit die Digitalisierung die Arbeitswelt verändert, zeigt sich auch in Linz: Firmen, die sich mit Informationstechnologien (IT) beschäftigen, verzeichnen außerordentliche Wachstumsraten.

Kommentare (12)

Linz AG Bus

Bessere Öffis für Linz nur, wenn andere zahlen

Während im Linzer Gemeinderat morgen das Budget für 2019 beschlossen werden wird, hat das städtische Kontrollamt auch das Budget 2017 eingehend durchleuchtet.

Kommentare (3)

Mit beiden Beinen im süßen Leben

Stefanie Feneberger (23) hat sich in Linz als Torten-Designerin selbstständig gemacht.

Die Sparvorschläge der Linzer ÖVP: Gebühren erhöhen, Stadion verkaufen

Die Sparvorschläge der Linzer ÖVP: Gebühren erhöhen, Stadion verkaufen

LINZ. Morgiger Budget-Gemeinderat lässt harte Auseinandersetzungen erwarten.

Kommentare (8)

ASKÖ hat neuen Pächter für sein "Stegerl"

LINZ. Der Linzer Gastronomen Arnold Ober hat das Lokal "Stegerl" des ASKÖ in der Dornacher Straße in Urfahr übernommen.

Kommentare (2)

Meldungen aus den Regionen

Linz bekommt eine Ute-Bock-Straße

LINZ. Es war ein Antrag der Grünen und der KPÖ vom März heurigen Jahres, der nun mit einem Beschluss in der Stadtsenatssitzung umgesetzt werden soll.

Kommentare (3)

RLB-Pläne als Aufreger

LINZ. Aufklärung darüber, wie sich das Viertel rund die Raiffeisen Landesbank nahe dem Südbahnhofmarkt verändern wird, wenn die RLB dort – wie exklusiv berichtet – groß ausbauen wird, verlangt der grüne Planungssprecher Klaus Grininiger.

11. Dezember 2018
Raiffeisenlandesbank RLB

Campus in der City: Die großen Pläne der RLB

LINZ. Teil der Goethestraße soll verlegt werden, damit Raiffeisen-Zentrale wachsen kann Auf derzeitigem Lutz-Standort wird ein großer Bürobau entstehen.

Kommentare (19)

Schluss mit Whisky: Brexit gibt es in Steyregg schon einen Monat früher

Schluss mit Whisky: Brexit gibt es in Steyregg schon einen Monat früher

STEYREGG. Thomas Neuhauser schließt nach 16 Jahren sein Whiskymuseum im Meierhof.

Ein Waldinger nimmt auf Europas Fecht-Thron Platz

Ein Waldinger nimmt auf Europas Fecht-Thron Platz

WALDING/LINZ. Josef Mahringer ist die Nummer eins der U23-Europa-Rangliste.

Tote Hose in Leonding?

Tote Hose in Leonding? "So viel Leben würden sich andere Städte wünschen"

LEONDING. Leondings Stadtchef reagiert auf OÖN-Bericht: "Jährlich 400.000 Euro für Belebung des Zentrums."

Kommentare (3)

Streit um Parkplatz in Enns vorerst beigelegt

ENNS. Nach Protesten der Ennser Grünen, der Pfarre St. Laurenz sowie von Anrainern hat Bürgermeister Franz Stefan Karlinger (SP) die Entscheidung, einen Teil der Laurenziwiese dauerhaft als Parkplatz zu verpachten, vertagt.

10. Dezember 2018
Was passiert mit Grünzug in Leonding?

Was passiert mit Grünzug in Leonding? "Es gibt sicher kein Zubetonieren"

LEONDING. Bürgerinitiative sammelte 1300 Unterschriften, um Grünflächen in St. Isidor zu erhalten. Der Bürgermeister will im neuen Jahr mit der Diözese als Grundbesitzerin in Gespräche treten.

Kommentare (5)

OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS