Lade Inhalte...
Startseite
freshideen.com
Bastelecke

Steine bemalen

Steine findet man fast überall, an Bächen, im Wald, auf Wegen... Mit etwas Farbe verwandelst du deine Steinsammlung in tolle Kunstwerke.
Kräuterlimo Rezepttipp KinderNachrichten
Rezepte

Kräuterkracherl

Ein cooles Rezept für heiße Tage: Eine Limo aus frischen Kräutern lässt sich ganz leicht selber machen. Besonders die Minze schmeckt erfrischend und kühlt.

Heute schon gelacht?

Per Du

Der Kakadu ist beleidigt. "Jetzt bin ich schon 30 Jahre alt und immer nenne mich noch alle KakaDU, nie KakaSIE!"
Miriam (10)

Urlaubsvertretung

„Herr Ober, in meiner Suppe schwimmt ein Marienkäfer!“ „Ich weiß. Die Fliege hat gerade Urlaub.“
Lukas (9)

Gefährlicher Gehweg

Zwei Schnecken wollen über die Strasse gehen, sagt die eine: "Hier gehen wir lieber nicht rüber, schau mal was mit dem Zebra passiert ist!"

Auf Tauchgang
Was ist ein Brot unter Wasser? Ein U-Brot.
Benedikt (6)

Das sagen unsere Leserinnen & Leser

format_quote

„Mein Enkelsohn Bastian (8) ist ein begeisterter Leser dieser tollen Zeitung! Ich habe für ihn die KinderNachrichten abonniert und er freut sich jeden Samstag auf seine Zeitung. Schon beim Frühstück wird gelesen.“

 

 

format_quote
Monika Weissgerber
format_quote

Meine Töchter sind begeisterte Leserinnen Ich bin beeindruckt, wie sehr sie sich auch durch das Medium mit Politik beschäftigen.

format_quote
Markus Raml aus Linz
format_quote

Die kindgerecht aufbereiteten Inhalte verwenden wir gerne für Kurzreferate und als Lesedifferenzierung, besonders in der vierten Klasse. Derzeit beschäftigen wir uns mit dem Thema Internet. Dazu finden wir auch tolle Beiträge in den KinderNachrichten. Diese bieten gute Diskussionsgrundlagen und helfen den Kindern über eigene Erfahrungen zu sprechen. Wir freuen uns schon auf die nächste Ausgabe!

format_quote
Gerlinde Bachl, Direktorin der Volksschule Gutau
format_quote

Mir gefällt an den KinderNachrichten, dass alles gut erklärt wird. Ich bin immer auf dem neusten Stand!

format_quote
Mona (11), Aistersheim
format_quote

Ich finde die KinderNachrichten sehr gelungen und meine Kinder freuen sich auf jede Ausgabe. In Heft Nr. 528 berichtet ihr über Antonia mit Trisonomie 13. Der Artikel ist wunderbar. Ich wünsche mir noch viele Artikel über Beeinträchtigungen jeder Art.

format_quote
Daniel Bürscher
format_quote

Politische oder gesellschaftliche Themen sind für Kinder gut verständlich aufbereitet. So weiß ich besser, was sich in der Welt tut.

format_quote
Emilia (12) aus Linz
format_quote

"Mein Enkel (10 Jahre) liest die KinderNachrichten mit Begeisterung! Er ist ein sehr wissbegieriger Junge und in Zeiten wie diesen wird ihm darin aktuelles Geschehen verständlich erklärt."


format_quote
Monika Kreilhuber
format_quote

Ich kenne die KinderNachrichten seit 10 Jahren. Ich habe sie als Kind sehr gerne gelesen und finde sie auch heute noch super. Sie berichten über die verschiedensten Themen, sind einfach geschrieben und Begriffe werden gut erklärt. Das bringt viel für die Allgemeinbildung. Inzwischen lesen meine Schwestern die KinderNachrichten. Aber ich schau immer noch gerne rein.

format_quote
Felix Bes (20), Kirchberg ob der Donau
format_quote

Unser Sohn ist begeisterter Leser der KinderNachrichten. Als Erstes werden alle Rätsel gelöst und die Witze vorgelesen, dann wird der Rest gelesen. Besonders interessieren ihn natürlich auch die Sportberichte.

format_quote
Birgit Lassnig
format_quote

Unser ältester Sohn bekam das Abo von seiner Oma zum Geburtstag. Mittlerweile lesen schon drei Brüder die KinderNachrichten. Selbst die kleine Schwester mit knapp drei Jahren freut sich, wenn sie die Zeitung ergattert. Auch wir Eltern lesen sehr gerne darin. Die abwechslungsreichen Berichte sind eine Bereicherung. So wie das Frühstückskipferl gehören auch die Kindernachrichten zu einem gelungenen Samstag!

format_quote
Familie Chalupar aus Kefermarkt