Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 16. August 2018, 02:15 Uhr

Linz: 20°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 16. August 2018, 02:15 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Mehr als 150 Beamte im Einsatz: Polizei erwartet ruhiges Spiel

Mehr als 150 Beamte im Einsatz: Polizei erwartet ruhiges Spiel

LINZ. Für die Polizei ist das heutige Spiel in Linz ein besonderer Einsatz.

Zwei Fan-Herzen in einer Brust

Zwei Fan-Herzen in einer Brust

LINZ. LASK-Fans mit türkischen Wurzeln sind vor dem Europa-League-Spiel hin- und hergerissen.

Tausende Brücken im Land werden ständig kontrolliert

Tausende Brücken im Land werden ständig kontrolliert

OBERÖSTERREICH. Nach Unglück in Genua: Wie sicher sind Oberösterreichs Brücken?

Video

OÖ-Challenge: Auch prominente Sportler unterstützten die Aktion

OÖ-Challenge: Auch prominente Sportler unterstützten die Aktion

LINZ. Die OÖNachrichten, Runtastic und das Land Oberösterreich suchen die bewegungsfreudigste Gemeinde: …

Ein Urgestein des Braunauer Gemeinderats

Ein Urgestein des Braunauer Gemeinderats

Ausdauer und Standhaftigkeit hatte Florian Lackner in seiner politischen Tätigkeit.

15. August 2018
Rettung

Schwere Motorradunfälle im Mühlviertel

PERG/FREISTADT. Ein 22-Jähriger und ein 65-Jähriger stürzten mit ihren Motorrädern und erlitten schwere Verletzungen.

Kommentare (17)

Mehrmals mit Auto überschlagen: Fahrer blieb unverletzt

ALLHAMING. In Allhaming (Bezirk Linz-Land) hat sich Mittwochvormittag ein PKW-Lenker mit seinem Fahrzeug mehrmals über eine steile Böschung überschlagen.

Video Kommentare (1)

Spektakulärer Unfall bei Flucht vor Polizei

HAIDERSHOFEN. Auf der Flucht vor der Polizei landete ein 32-jähriger Lenker mit überhöhter Geschwindigkeit  in einem Bach.

Kommentare (4)

Polizei Polizeiautos Einsatz Blaulicht Unfall Überfall

Gewässerverunreinigung: Schaumteppich auf der Oberach

RIED. Die gesamte Breite der Oberach war über mehr als zwei Kilometer mit einem Schaumteppich bedeckt.

Kommentare (2)

Vater und Sohn angefahren: Fahrerflüchtiger gestoppt

SANKT WOLFGANG. Zwei Fußgänger wurden durch einen alkoholisierten PKW-Lenker verletzt. 

Kommentare (4)

14. August 2018
Nach Hochhausbrand: Wie gefährlich sind Ladegeräte und Akkus?

Nach Hochhausbrand: Wie gefährlich sind Ladegeräte und Akkus?

LINZ. Defektes Handy-Ladegerät löste Feuer in Linzer Wohnhaus aus – das sagen Experten.

Kommentare (32)

Todeslenker ging straffrei, weil Justiz Frist versäumte

Todeslenker ging straffrei, weil Justiz Frist versäumte

LINZ. Behörden-Panne nach tödlichem Verkehrsunfall im Bezirk Perg.

Kommentare (77)

Welser Volksfest mit starkem Finish

Wir suchen die neue Welser Volksfestkönigin

WELS. Noch bis 20. August können OÖN-Leser für ihre Favoritin abstimmen – Krönung am 30. August.

Kommentare (2)

Justizwache testet neue Abwehrkanonen gegen Drohnen

Justizwache testet neue Abwehrkanonen gegen Drohnen

WIEN. Um Drogen- und Handyschmuggel zu verhindern: Die Gefängnisse in Suben und Garsten sind Teil eines bundesweiten Pilotprojekts.

Kommentare (5)

Er war ein weitblickender Unternehmer Von Josef Lehner

Oskar Kreuzmayr: Er war ein weitblickender Unternehmer

Eine markante Persönlichkeit des Eferdinger Landls ist am 7. August, im 92. Lebensjahr stehend, verstorben: Oskar Kreuzmayr.

13. August 2018
Haus in Flammen: Mordverdacht gegen Pflegerin

Pflegerin soll Brand gelegt haben: Warten auf Gutachten

FRANKENBURG. Im Fall einer Pflegerin, die im Juli im Haus ihrer Klientin in Frankenburg (Bezirk Vöcklabruck) Feuer gelegt haben soll, hat die Staatsanwaltschaft Wels drei Gutachten in Auftrag gegeben, auf die man nun wartet.

Handy-Ladegerät löste Brand in Krempl-Hochhaus aus 

LINZ. Die Ursache des Brandes im Linzer Krempl-Hochhaus am Freitag ist geklärt: Ein technischer Defekt eines Handy-Ladegeräts hat das Feuer ausgelöst. 

Video Fotogalerie Kommentare (27)

Polizeihubschrauber

Bergsteiger von Polizeihubschrauber gerettet

GMUNDEN. Ein 37-jähriger Bergsteiger, der am Traunstein (Bezirk Gmunden) die falsche Route erwischt hatte, ist am Sonntag von einem Polizeihubschrauber gerettet worden.

Kommentare (10)

Nach Unfalltragödie trauert Heiligenberg um 17-jährigen Lehrling

Nach Unfalltragödie trauert Heiligenberg um 17-jährigen Lehrling

HEILIGENBERG/PEUERBACH. Junger Bursch lag stundenlang tot in Bachbett, bevor er von seiner Mutter gefunden wurde, die verzweifelt nach ihm gesucht hatte.

Arm abgetrennt: Tierärztin rettete ihre Nachbarin vor dem Verbluten

Arm abgetrennt: Tierärztin rettete ihre Nachbarin vor dem Verbluten

BUCHKIRCHEN. In mehrstündiger Operation wurde dem Unfallopfer der linke Arm wieder angenäht.

Video Kommentare (14)

Blitz Gewitter

Diese Woche geht der Hitzewelle die Luft aus

LINZ. Heute noch einmal heiß, dann folgt Gewitterfront und es wird wechselhaft.

Video Kommentare (10)

Warum die Donau nur im Walzer blau ist

Warum die Donau nur im Walzer blau ist

SCHLÖGEN. Eine Zillenfahrt im Naturschauspiel Oberes Donautal mit Geschichte und Geschichten.

Kommentare (1)

Flugverspätungen als Geschäftsmodell: Thalheimer Start-up hilft Geschädigten

Flugverspätungen als Geschäftsmodell: Thalheimer Start-up hilft Geschädigten

THALHEIM. Peter Entenfellner erstreitet für Airline-Kunden bis zu 600 Euro pro Flugpassagier.

Kommentare (17)

Vollblutmusiker und -mensch Von Hannes Fehringer

Michael "Mike" Glück: Vollblutmusiker und -mensch

Es gibt keinen Bühnenneuling des Steyrer Kulturhauses "Röda", dessen Gitarrensound Tontechniker Michael Glück nicht auf das Optimum eingestellt und dessen Nervenflattern er nicht beruhigt hätte.

OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS