Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 22. März 2019, 03:38 Uhr

Linz: 5°C Ort wählen »
 
Freitag, 22. März 2019, 03:38 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Wintersport  > Eishockey
Es fällt schwer, an eine Wende zu glauben

Es fällt schwer, an eine Wende zu glauben

LINZ. Die Körpersprache der Black Wings beim 2:5 gegen Graz verheißt nichts Gutes.

Video

Die Black Wings stehen mit dem Rücken zur Wand

LINZ. Jetzt wird’s eng. Die physisch und psychisch schwer angeschlagenen Black Wings kassierten vor 4750 …

Video Kommentare (6)

KeineSorgen Eisarena

2:5 - Graz schockte flügellahme Wings vor eigenem Publikum

LINZ. Die Eishockeycracks der Liwest Black Wings geraten in der Playoff-Viertelfinalserie gegen die Graz 99ers …

Kommentare (2)

präsentiert von
Jetzt erst recht! Black Wings fahren die Krallen aus

Jetzt erst recht! Black Wings fahren die Krallen aus

LINZ. Eishockey: Die Linzer wollen heute (19.15 Uhr) gegen Graz den Ausgleich erzwingen

18. März 2019
Der nächste Krimi: Graz drehte den Spieß um

Der nächste Krimi: Graz drehte den Spieß um

GRAZ. Black Wings verloren trotz dreimaliger Führung 3:4 nach Verlängerung und liegen in der Viertelfinalserie 1:2 zurück.

Kommentare (1)

17. März 2019

3:4 nach Verlängerung: Für Linz fehlte nicht viel zum Auswärtssieg in Graz

GRAZ. Die Eishockeycracks der Liwest Black Wings Linz mussten sich in einem hochklassigen Spiel 3 den Graz 99ers mit 3:4 nach Verlängerung geschlagen geben. Der Liveticker zum Nachlesen:

KAC gewann längstes Spiel der EBEL-Geschichte

BOZEN. In der Erste Bank Eishockey Liga steht es bei drei der vier Viertelfinal-Duelle nach zwei Matches der "best of seven"-Serien 1:1, nur der KAC erfreut sich einer 2:0-Führung.

Kommentare (1)

15. März 2019
4:3 – Kapstad war der Linzer Held in der Verlängerung

4:3 – Kapstad war der Linzer Held in der Verlängerung

LINZ. Die Black Wings gewannen den Krimi und glichen die Serie gegen Graz aus.

KeineSorgen Eisarena

4:3 nach Verlängerung: Charakter-Sieg der Linzer zum Serien-Ausgleich

LINZ. Die Liwest Black Wings empfangen am Freitag den Playoff-Viertelfinalgegner, die Graz 99ers, erstmals in der KeineSorgen Eisarena. Das Spiel läuft seit 18:30 Uhr:

Die Strafbank muss Tabuzone sein

Die Strafbank muss Tabuzone sein

LINZ. Heute, 19.15 Uhr: Nur mit Disziplin können die Linzer gegen Graz ausgleichen.

14. März 2019

Binnen 170 Sekunden entglitt den Black Wings das Spiel

GRAZ. Die Linzer Cracks schlitterten am Mittwochabend im ersten Viertelfinale in Graz nach 2:1-Führung in eine 3:7-Niederlage.

Video Kommentare (5)

13. März 2019

3:7 - Black Wings mit Fehlstart in die Serie gegen Graz

GRAZ. Die Eishockeycracks der Liwest Black Wings Linz starteten gut in das erste Spiel, gingen zwischenzeitlich sogar in Führung, mussten sich aber letztlich verdient der Schnelligkeit der Grazer geschlagen geben. Der Liveticker zum Nachlesen:

Video Kommentare (1)

Erik Kirchschläger: "Linz war unser Wunschgegner"

GRAZ. Erik Kirchschläger spricht im OÖN-Interview über die anstehende Playoff-Serie gegen seinen Ex-Klub, die Stärken seiner 99ers und verfaulten Fisch.

Linz im Angriffsmodus

Linz im Angriffsmodus

GRAZ. Heute (19.15 Uhr) steigt das erste Eishockey-Viertelfinale in Graz.

12. März 2019

EBEL-Tier-Orakel tippt gegen die Black Wings

WIEN / LINZ / GRAZ. Die EBEL hat heuer erstmals vor den morgen startenden Playoff-Viertelfinalserien einen Blick in die Zukunft gewagt. Ein Esel soll die richtigen Ergebnisse der Serien voraustippen.

Video

Das Play-off-Trauma des Linz-Gegners

Das Play-off-Trauma des Linz-Gegners

LINZ. Eishockey: Die Graz 99ers haben kein einziges ihrer neun K.-o.-Duelle für sich entschieden. Die Black Wings, die bereits heute anreisen, wollen die Steirer morgen eiskalt erwischen.

11. März 2019
Graz zog freiwillig Linz, will aber nicht Favorit sein

Graz zog freiwillig Linz, will aber nicht Favorit sein

LINZ. Moralinjektion vor den Play-offs: Black Wings schlugen VSV 4:3.

Kommentare (2)

10. März 2019
KeineSorgen Eisarena

Liveticker: Black Wings gewinnen gegen den VSV

LINZ. Die Black Wings haben dank eines späten Doppelschlags im letzten Spiel der Regular Season gegen den VSV mit 4:3 gewonnen. Unmittelbar danach wurde der Playoff-Gegner der Linzer bekannt: Die Graz 99ers. Der Liveticker zum Nachlesen:

Die Black Wings starten in Graz in die Play-offs

Beim 4:3 gegen Villach kamen neun Spieler nicht zum Einsatz

Kommentare (2)

09. März 2019
Die Black Wings haben die Not in Dosen

Die Black Wings haben die Not in Dosen

LINZ. Auf dem Papier geht es für die Black Wings im morgigen letzten Eishockey-Match der Qualifikationsrunde (17.30 Uhr) zu Hause gegen Villach um die "goldene Ananas".

07. März 2019
Rowe reicht’s! Krisensitzung nach Play-off-Qualifikation

Rowe reicht’s! Krisensitzung nach Play-off-Qualifikation

LINZ. Eishockey: Nach dem 1:5-Debakel in Innsbruck droht der Black-Wings-Trainer seinen "Stars" mit der Tribüne

06. März 2019
Die Play-offs werfen ihre Schatten voraus

Die Eishockey-Play-offs werfen ihre Schatten voraus

INNSBRUCK. Nach der letzten Runde am Sonntag werden die Viertelfinalduelle gewählt.

05. März 2019
Mit einem Debakel zum Play-off-Ticket

Mit einem Debakel zum Play-off-Ticket

INNSBRUCK. Die Black Wings können sich nach dem 1:5 in Innsbruck bei Znojmo bedanken

Kommentare (9)

1:5 - Linz schafft dank Schützenhilfe von Znaim den Playoff-Aufstieg

INNSBRUCK. Obwohl die Eishockeycracks der Liwest Black Wings Linz in Innsbruck sang- und klanglos unter die Räder gekommen sind, dürfen sie sich über den Aufstieg ins Playoff freuen. Znojmo elimierte mit einem 8:1-Auswärtssieg den einzigen Verfolger, Dornbirn. Der Liveticker zum Nachlesen:

Kommentare (7)

"Es spielt sich zwischen den Ohren ab"

LINZ. Die Black Wings bezahlen für fehlende Cleverness. Coach Tom Rowe ist sauer, ein Play-off-Ticket aber unverändert zum Greifen nah. Heute braucht es einen Sieg in Tirol.

Kommentare (3)

04. März 2019
Reine Nervensache: Das Zittern geht weiter

Reine Nervensache: Das Zittern geht weiter

LINZ. Warum müssen sich die Black Wings das Leben so schwer machen? Zwei Punkte hätten gestern gegen Dornbirn genügt, um das siebente Eishockey-Play-off-Ticket bereits zwei Matches vor Ende der Quali-Runde zu lösen.

Kommentare (4)

03. März 2019

Capitals sicherten sich Startplatz in Champions Hockey League

WIEN. Die Vienna Capitals haben sich die Teilnahme an der nächsten CHL gesichert. Die Wiener festigten mit einem 6:2-Heimsieg gegen Fehervar Platz eins in der Pick Round und holten das zweite CHL-Ticket neben Graz. Die 99ers unterlagen zu Hause dem KAC mit 0:1 nach Verlängerung, Salzburg siegte in Bozen 4:2.

OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS