Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Black Wings wurden auf der Verteidigersuche fündig

Von Markus Prinz, 28. Juni 2024, 10:44 Uhr
Bild: BWL / Vít Golda, Ivo Dostál

LINZ. Die Steinbach Black Wings sind auf ihrer Suche nach zwei neuen Rechtsverteidigern ein erstes Mal fündig geworden. Greg Moro übersiedelt aus der tschechischen Extraliga in die Stahlstadt.

Greg Moro ist ein Linzer. Der gestandene Verteidiger, der zuletzt in Finnland und Tschechien engagiert war, soll zusätzliche körperliche Präsenz mit dem Fokus auf Defensivarbeit in die Abwehr der Linzer bringen. Damit ist der 28-Jährige der Ersatzmann für Martin Stajnoch. Ein weiterer Rechtsschütze fehlt der Verteidigung noch. Die Suche läuft also weiter.

Moro galt vor allem aufgrund seiner körperlichen Vorzüge (1,93 Meter groß, 93 Kilogramm schwer) und der Erfahrung in defensivorientierten Ligen als Wunschkandidat von Philipp Lukas. Der ehemalige NCAA (College) Champion fand über die finnischen Teams SaiPa und Illves den Weg zu Kometa Brno in die tschechische Extraliga. 

Videobotschaft von Greg Moro:

Philipp Lukas über die Verpflichtung von Moro:

Über Greg Moro

Vor seinem ersten Wechsel nach Europa durchlief der in Edmonton geborene Kanadier die Saskatchewan Junior Hockey League und stand in dieser drei Jahre für die Humboldt Broncos auf dem Eis. Im Anschluss absolvierte der mittlerweile 28-Jährige seine Ausbildung an der Clarkson University im renommierten US-Collegeprogramm der NCAA. 2018/19 gelangen ihm dabei fünf Tore und 15 Vorlagen und er hatte so gewichtigen Anteil am Titelgewinn seiner Bildungseinrichtung. Nach seinem Abschluss bekam Moro die Chance, sich in der AHL zu beweisen und pendelte zwei Spielzeiten lang zwischen den Stockton Heat und den Kansas City Mavericks in der ECHL.  Insgesamt 21 Spiele (2 Tore / 7 Vorlagen) in der zweithöchsten und 44 Spiele (6 Tore / 9 Vorlagen) in der dritthöchsten Spielklasse Nordamerikas durfte der Verteidiger dabei sammeln. Neben seiner Erfahrung auf dem Eis bringt Moro auch spannende Eindrücke außerhalb davon mit. So gehörte der Neo-Linzer über mehrere Jahre auch dem Ball Hockey Nationalteam an und gewann 2022 mit Kanada in seinem Heimatland die Weltmeisterschaft.

Hören Sie passend dazu auch den aktuellen Eisbrecher-Podcast mit Stanley-Cup-Champion Jürgen Penker:

Jürgen Penker

Goalie-Trainer und NHL-Scout
Florida-Panthers-Scout Jürgen Penker ist seit dieser Woche der wohl erste Stanley-Cup-Sieger aus Österreich. Der 41-Jährige im Gespräch über den Titelgewinn, das steigende Gewicht seiner Einschätzungen, ein neues ...

Kader der Black Wings für 2024/25

Tor:

  • Rasmus Tirronen
  • Thomas Höneckl

Verteidigung:

  • Gerd Kragl
  • Niklas Würschl
  • Patrick Söllinger
  • Logan Roe
  • Raphael Wolf
  • Greg Moro

Angriff:

  • Brian Lebler
  • Shawn St-Amant
  • Niklas Bretschneider
  • Nico Feldner
  • Sean Collins
  • Julian Pusnik
  • Jakob Mitsch
  • Graham Knott
  • Andreas Kristler
  • Henrik Neubauer
  • Emilio Romig
  • Marcel Witting
  • Brodie Stuart

Abgänge:

  • Martin Stajnoch (Fehervar AV19)
  • Dennis Sticha
  • Marco Brucker (Karriereende)
  • Matt MacKenzie (Karriereende)

Zugänge:

  • Henrik Neubauer (Västerviks IK)
  • Marcel Witting (KAC)
  • Greg Moro (HC Kometa Brno)

Hören Sie außerdem die Podcast-Folge, in der wir die beiden Ex-Linz-Cracks Daniel Oberkofler und Kevin Moderer in Graz besucht haben:

Was wurde aus...?

Daniel Oberkofler und Kevin Moderer
Wie geht es den beiden Ex-Black-Wings-Cracks Daniel Oberkofler und Kevin Moderer ein Jahr nach ihrem Karriereende als Eishockeyprofis?
mehr aus Black Wings

Andreas Kristler hält Linz und den Black Wings weiter die Treue

Black Wings holten dreifachen österreichischen Meister vom KAC

Jürgen Penker: Ein Wahl-Linzer greift nach dem berühmten Stanley Cup

Ein Linzer im siebenten Eishockey-Himmel

Autor
Markus Prinz
Online-Redakteur
Markus Prinz

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen