Lade Inhalte...

Innviertel

Motorrad fing Feuer und brannte völlig aus

Von nachrichten.at   19. Juli 2019 20:53 Uhr

Das Zweirad brannte völlig aus.

ST. MARIENKIRCHEN. Feuer gefangen hat ein Motorrad am Freitagnachmittag in St. Marienkirchen.

Der 44-jährige Lenker aus dem Bezirk Schärding fuhr mit dem Motorrad auf der Teufenbacher Bezirksstaße. Im Ortsgebiet von St. Marienkirchen bemerkte er, dass das Motorrad im Bereich des Auspuffs rauchte.

Der Mann blieb stehen und brachte seine Wertgegenstände aus dem Stauraum in Sicherheit. Innerhalb weniger Augenblicke stand das Motorrad in Vollbrand. Der Lenker blieb unverletzt.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innviertel

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less