Lade Inhalte...

FHOÖ

Das Karriere-Festival: Informieren, Plaudern, Feiern fast so wie früher

Von OÖN   08. Oktober 2021 00:04 Uhr

Das Karriere-Fest in Steyr

Bildergalerie ansehen

Bild 1/8 Bildergalerie: Das Karriere-Fest in Steyr

STEYR. 50 Unternehmer stellten sich bei der Karrieremesse vor, ehe bei Livemusik getanzt wurde.

Getestet, geimpft, genesen und Mitglied der FH-Community, diese Voraussetzungen mussten Studierende erfüllen, um Teil des Karriere-Festivals sein zu dürfen. 50 Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen stellten sich am FH-Campus Steyr vor, ehe am Abend dann bei Livemusik das Tanzbein geschwungen wurde.

"Die Karrieremesse bietet unseren Studierenden und langjährigen Unternehmenspartnern eine großartige Gelegenheit für ein persönliches Kennenlernen", sagte der Steyrer Dekan Heimo Losbichler. "Wir alle sind sehr froh, dass nach einem Jahr Pause die Veranstaltung wieder in Präsenz stattfinden konnte."

"backtocampus"

Vier Stunden lang wurden am Campus Informationsbroschüren durchgeblättert und Beratungsgespräche geführt. Tausende Visitenkarten wechselten den Besitzer. Unter den vielen Studierenden waren auch Bachelorstudentin Sandra Binder und Masterstudentin Victoria Gschwandtner. Sie stürzten sich in den Trubel, zwischen Unternehmensständen und lang verschollenen Studienkollegen. "Endlich konnte ich meine Freunde wiedersehen", sagt Binder, sie studiert Smart Production und Management und arbeitet nebenbei. "Als Gruppe haben wir für eine Freundin einen passenden Praktikumsplatz gesucht", sagt sie. Und die Freundinnen waren erfolgreich: "Wir haben so viele Kontaktdaten bekommen und spannende Gespräche geführt, das war unglaublich."

Ab 17 Uhr übernahm ein DJ den Campus, unter dem Motto "backtocampus" starteten die Studierenden ins neue Studienjahr. "Am Campus war wieder richtig viel los. Ich habe all meine Studienkollegen wiedergesehen und auch wieder neue Leute kennengelernt", sagt Controlling-, Finanzmanagement- und Rechnungswesen-Studentin Gschwandtner. "Endlich durften wir nach mehreren Semestern Distance Learning wieder zurück. Das war wie eine Wiedergeburt." Und während Victoria Gschwandtner mit ihren Freunden feierte, hatte es sich Sandra Binder mit ihren Kollegen abseits gemütlich gemacht: "Zu erzählen gab es ja genug."

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less