Lade Inhalte...

LASK

Leihe fix: Luckeneder vom LASK zu Altach

14. Juni 2018 16:40 Uhr

Luckeneder an seinem neuen Arbeitsplatz

ALTACH. Lange wurde verhandelt, jetzt ist es fix: LASK-Verteidiger Felix Luckeneder spielt in der kommenden Saison für Altach.

 

Luckeneder war ein absoluter Leistungsträger beim Aufstieg in die Bundesliga, im Oberhaus verlor der 24-jährige Verteidiger aber in der vergangenen Saison früh seinen Stammplatz an Neuzugang Emanuel Pogatetz. Weil der Routinier noch eine Saison dranhängt und mit Markus Wostry ein weiterer Konkurrent von der Admira verpflichtet wurde, hofft Luckeneder auf mehr Spielpraxis in Altach. Für Altach-Sportdirektor war Luckeneder der „absolute Wunschsspieler“: „Er ist Linksfuß, funktioniert in verschiedenen Spielanlagen und kann sich beim SCRA wieder in die Auslage spielen.“

Torhüter Schmid zu Blau-Weiß Linz

Luckeneder blieb nicht der einzige leihweise Abgang: Torhüter Nicolas Schmid wechselt in die zweite Liga zu Blau-Weiß Linz und nimmt Ammar Helac den Kampf um das Einserleiberl auf. Damit hat der LASK nun drei Leihspieler bei anderen Vereinen geparkt: Brunos Engagement in der griechischen Liga bei Atromitos Athen, dem Klub von Trainer Damir Canadi wurde,verlängert.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus LASK

14  Kommentare expand_more 14  Kommentare expand_less