Lade Inhalte...

LASK

Der LASK ist reif für den nächsten Coup gegen Brügge

Von Günther Mayrhofer 16. August 2019 00:04 Uhr

Der LASK ist reif für den nächsten Coup gegen Brügge
Der LASK feierte den wertvollsten Sieg der Klubgeschichte: Der Aufstieg im ausverkauften Linzer Stadion wurde mit fünf Millionen Euro belohnt.

LINZ. Champions League: Die Leistungen gegen Basel machen Mut für das Play-off

"Der nächste Gegner ist Tirol. Das wird schwierig genug." Minuten nach dem historischen Erfolg gegen Basel war LASK-Trainer Valérien Ismaël bereits auf den morgigen Gegner in der Fußball-Bundesliga eingestellt. Kein Wort zum Club Brügge, der am Dienstag im Play-off-Hinspiel der Champions League ins ausverkaufte Linzer Stadion kommt (21 Uhr).

Die Siege gegen Basel waren die wertvollsten der LASK-Geschichte. Fünf Millionen Euro haben die Athletiker sicher, wenn am Dienstag erstmals die Champions-League-Hymne im Linzer Stadion gespielt wird. 15,25 Millionen Euro können es werden, wenn dem LASK gegen den belgischen Top-Klub die nächste Überraschung gelingt.

Die beiden Siege gegen Basel (2:1, 3:1) machen Mut. "Ein Spiel kann man mit Glück gewinnen. Wenn man zwei Spiele gewinnt, mit 5:2 Toren, dann hat das mit Qualität, System und Arbeit zu tun", erklärte Ismaël. Dazu kommt der Lerneffekt: Vor einem Jahr hatte der LASK in der Europa League gegen Besiktas Istanbul in der 90. Minute jenes Gegentor kassiert, das das Ausscheiden bedeutete. Thomas Goiginger versetzte Basel mit dem 2:1 den K.o.-Schlag (89.).

Der LASK ist reif für den nächsten Coup gegen Brügge
Die Fans sind auch am kommenden Dienstag gegen Brügge gefragt.

"Wir haben immer Chancen"

"Das zeugt von Reife", sagte der stolze LASK-Kapitän Gernot Trauner. Im Play-off ist der LASK noch größerer Außenseiter, "aber natürlich rechnen wir uns Chancen aus". Goiginger fügte hinzu: "Wie man sieht, haben wir immer Chancen."

Diesmal müssen die Athletiker im Heimspiel vorlegen und brauchen dabei die gleiche Rückendeckung der Fans. "Dadurch konnten die Jungs wirklich über das Limit gehen", sagte Ismaël dankbar.

Vor dem Saisonstart hatte es Zweifel gegeben, ob der 43-Jährige den Erfolgslauf fortsetzen könne. Nach sechs Pflichtspielsiegen sind diese weggewischt. "Wenn man die Ergebnisse so früh in der Saison bekommt, ist das motivierend für die restlichen Aufgaben." Die kommende ist Aufsteiger Tirol.

"Kiew war komplizierter"
Brügge feierte in Kiew.

"Kiew war komplizierter"

Das kann dem LASK nur recht sein: Wie der FC Basel nach dem Aufstieg gegen Eindhoven ist auch der Club Brügge sicher, dass die Athletiker ein Freilos in der Champions-League-Qualifikation sein werden. „Dynamo Kiew war ein komplizierterer Gegner“, sagte Stürmer Ruud Vormer, Torschütze beim 3:3 im Rückspiel gegen die Ukrainer.
Vergangene Saison scheiterte der Club Brügge im Sechzehntelfinale der Europa League an Salzburg (2:1, 0:4). Der aktuelle Kader ist mehr als 100 Millionen Euro wert, das Fünffache des LASK und doppelt so viel wie Basel. Dass solche Zahlenspiele aber auf dem Spielfeld wenig wert sind, zeigten die Athletiker gegen die Schweizer.

 

Hoffen auf UEFA-Karten

Die Karten für das Heimspiel gegen Brügge am Dienstag (21 Uhr) waren schon am Tag nach dem Einzug in das Play-off vergriffen. Wer noch kein Ticket hat, darf allerdings hoffen: Für die UEFA ist ein Kontingent reserviert, wird dieses nicht ausgeschöpft, könnten heute Mittag weitere Eintrittskarten in den Verkauf gehen. Die Partie im Linzer Stadion wird von DAZN übertragen und bei Sky in der Konferenzschaltung.

Das Rückspiel findet am 28. August im Jan-Breydel-Stadion in Brügge statt und läuft live auf Sky (21 Uhr). Grundsätzlich stehen zehn Prozent der rund 29.000 Plätze den LASK-Fans zu. Ab wann und wo die Karten zu kaufen sind, muss erst organisiert werden.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus LASK

4  Kommentare expand_more 4  Kommentare expand_less