Lade Inhalte...

Steyr

Wohnungsbrand: Flammen schlugen aus dem Fenster

Von nachrichten.at   14. August 2020 16:36 Uhr

Die Flammen schlugen aus einem Fenster.

STEYR. Am Freitag um die Mittagszeit stand eine Wohnung in der Stadt Steyr in Flammen. Die Brandursache ist noch unklar.

Gegen 12:45 Uhr wurden die Feuerwehren in Steyr zu einem Wohnungsbrand alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte schlugen bereits Flammen aus einem Fenster.

Die Feuerwehr versuchte die Flammen von innen und außen zu löschen.

Unter schwerem Atemschutz versuchte die Feuerwehr den Brand von innen und außen zu stoppen und konnte rechtzeitig ein Übergreifen auf den Dachbereich verhindern. Laut ersten Angaben der Feuerwehr haben sich keine Personen in der Wohnung aufgehalten und es gäbe keine Verletzten. Die Brandursache wird noch von der Polizei ermittelt.

Die Feuerwehr war mit schwerem Atemschutz im Einsatz.
Die Feuerwehr Steyr im Einsatz.

 

  • Video: Wohnungsbrand in Steyr

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less