Lade Inhalte...

Landespolitik

Zur Person: Helmut Brückner

07. August 2009 00:04 Uhr

Seit 1. Jänner 2000 ist Helmut Brückner Direktor des oberösterreichischen Landesrechnungshofes (LRH). Brückner hatte sich damals im Bewerbungsverfahren gegen 31 Konkurrenten durchgesetzt. Der am 30. April 1947 geborene Niederösterreicher (Hirtenberg) ist Jurist und war vor seinem Wechsel in den Landesrechnungshof in der Privatwirtschaft (Baukonzern Porr) und seit 1976 im Bundesrechnungshof in Wien beschäftigt.

Brückner lebt und arbeitet von Montag bis Freitag in Linz. Die Wochenenden verbringt er in seiner niederösterreichischen Heimatgemeinde Brunn/Gebirge.

Helmut Brückner ist verheiratet und Vater einer Tochter.

0  Kommentare 0  Kommentare