Lade Inhalte...

Steyr

"Königin" für Taifun-Opfer versteigert

21. November 2013 00:04 Uhr

"Königin" für Taifun-Opfer versteigert
Ute Fickert und die Königin

STEYR. Mit ihren Playmobil-Figuren, die sie an originellen Schauplätzen fotografiert, hat die Steyrer Künstlerin Ute Fickert eine beträchtliche Anzahl an Fans im Internet gewonnen. Sie bekommt Figuren aus aller Welt zugesandt, mit denen sie Touren in Steyr unternimmt.

Nun stellt sich "Playmosteyr", wie sich das Kunstprojekt nennt, in den Dienst der guten Sache. "Ich habe nach Bekanntwerden der Katastrophe gleich darüber nachzudenken begonnen, wie ich helfen kann", berichtet Fickert. Ihr Entschluss: Sie stellt ab heute, Donnerstag, 19.30 Uhr, eine ihrer ersten Figuren zur Versteigerung auf die Auktionsplattform Ebay. "Die Königin hab' ich aus Berlin zugeschickt bekommen", erinnert sich die Steyrerin. Künstler Johannes Angerbauer hat die Figur für die Auktion vergoldet. Interessierte haben zehn Tage lang Zeit, auf die "Social Gold Queen" zu bieten. "Der Reinerlös geht an die Katastrophenhilfe des Roten Kreuzes für die Taifun-Opfer auf den Philippinen", verspricht Fickert. (mini)

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Steyr

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less