Lade Inhalte...

Linz

Linz feiert seinen Jahrmarkt zum 200er im großen Stil

07. März 2017 12:00 Uhr

Linz feiert seinen Jahrmarkt zum 200er im großen Stil
Ab 29. April wird am Urfahraner Markt Jubiläum gefeiert.

LINZ. An Bewährtem muss man nicht rütteln, und doch wird das 200-Jahr-Jubiläum des Urfahraner Marktes von 29. April bis 7. Mai so manche Besonderheit und auch Neuerung bringen.

Mit kaiserlichem Privileg am 20. März 1817 den Urfahranern erlaubt, zwei Mal im Jahr zwei Tage lang einen Markt abzuhalten, hat sich ganz ohne kaiserliches Zutun, wie es der Linzer Bürgermeister Klaus Luger gestern formulierte, der Jahrmarkt auf zwei Mal neun Tage im Jahr ausgeweitet.

Bei gutem Wetter schaffen es Frühjahrs- und Herbstmarkt auch schon einmal in die Nähe von insgesamt einer Million Besucher. Ein Wirtschaftsfaktor, den man durchaus etwas entwickeln, aber nicht radikal verändern wird, wie Marktreferent Vizebürgermeister Bernhard Baier erklärte.

Es gibt viel zu feiern

Teil eins des Jubiläumsjahres wird ein besonderes Festprogramm bringen, das schon am Eröffnungstag mit einem großen Festzug und Gästen aus den Partnerstädten an der Donau gefeiert wird.

Die zuständige Abteilungsleiterin Anke Merkl-Rachbauer war mit dem Team der ARGE Urfahraner Markt bestrebt, auch den ganzen Markt zu bespielen. So werden zum Beispiel heuer beim „intensiven Kindernachmittag“ auch Schuhplattler an verschiedenen Orten des Marktes ihre Aufführungen bieten. Zum Marktfinale am 7. Mai wird es zudem einen „Tag der Blasmusik“ geben – mit einem Konzert im und rund um das Riesenrad als Höhepunkt.

Da neben dem Vergnügungspark und der Information in den Zelten die Verpflegung die dritte Säule des Marktes ist, wird es heuer auch hier eine Neuerung geben. In der Wein & Ginlounge, von Festwirt Patrick Stützner und Jürgen Penzenleitner (Weinturm, Fevertree) getragen, werden auf 200 Quadratmeter 200 Personen Platz finden und aus 200 Getränken wählen können, so Merkl-Rachbauer.

Besonders intensiv werden natürlich die beliebten Feuerwerke sein. Am Eröffnungstag sowie am Donnerstag, 4. Mai, werden die beliebten Feuerwerke in „doppelter Intensität“ stattfinden. Jubiläen muss man eben feiern.    (rgr)


 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Linz

9  Kommentare expand_more 9  Kommentare expand_less