Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 22. März 2019, 04:48 Uhr

Linz: 2°C Ort wählen »
 
Freitag, 22. März 2019, 04:48 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft

Frankenburger Unternehmen verkauft

FRANKENBURG/TORONTO. Die kanadische Firma Celestica übernimmt den oberösterreichischen Medizintechnik-Experten AlliedPanels mit Sitz in Frankenburg. AlliedPanels wurde im Jahr 2000 gegründet und ist Entwicklungs- sowie Produktionsdienstleister mit dem Schwerpunkt „Bildgebende Diagnose“ für Ultraschall-, Röntgen-, Computertomografie- oder Mammografie-Geräte.

Mit 130 Mitarbeitern erwirtschaftet das Unternehmen 40 Millionen Euro Umsatz. Neben Frankenburg gibt es einen zweiten Standort in Wisconsin (USA). „Wir profitieren von der Unternehmensgröße und globalen Präsenz von Celestica und erhalten Zugang zu neuen Märkten“, sagt AlliedPanels-Gründer und Geschäftsführer Hansjörg Weisskopf. Die Übernahme wird im dritten Quartal abgeschlossen.

Der kanadische Konzern will damit ein strategisches „Healthcare-Centre of Excellence“ in Europa aufbauen. „Das Spezialwissen und die Erfahrung von AlliedPanels im Markt der Bildgebenden Diagnose werden Celesticas Angebot im Bereich Medizintechnik stärken“, sagt Sandra Ketchen, Vizepräsidentin für Medizintechnik bei Celestica.

Kommentare anzeigen »
Artikel 24. Juli 2010 - 00:04 Uhr
Mehr Wirtschaft

Digitaler Rückstand wegen privater Haushalte

WIEN. Studie zur Digitalisierung: Österreich hat eine Position im EU-Mittelfeld, doch Private ziehen nicht ...

Oberösterreich rückt näher an den "Großen Osten"

Landeshauptmann Thomas Stelzer unterzeichnete diese Woche ein Partnerabkommen mit Straßburg.

60.000 Schulsessel im Jahr aus Scharnstein

SCHARNSTEIN. Mayr Schulmöbel investiert in neue Produktionshalle – Wachstum mit flexiblen und interaktiven ...

"Cyberangriffe legen Produktionen immer öfter lahm"

LINZ. Nichts ging mehr. In der Nacht auf Dienstag war der norwegische Konzern Norsk Hydro Opfer eines ...

Asylberechtigte sollen stärker in die Wirtschaft eingebunden werden

LINZ. Die emotionale Debatte um das Bleiberecht für Asylwerber in einer dualen Berufsausbildung solle auf ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS