Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

One step closer…

Von Gerd Kragl, 08. Februar 2023, 18:13 Uhr
Der Schläger ist wieder im Spiel Bild: privat

Nach einigen intensiven Lernwochen habe ich meine Prüfung zum Gesundheits- und Personaltrainer erfolgreich bestanden.

Jetzt heißt es, mich wieder zu 100 Prozent auf meine Reha zu konzentrieren. Während meiner Ausbildung konnte ich auch einige Dinge lernen, die mir persönlich sehr weiterhelfen. Da ich jetzt weiß, wie der Körper genau funktioniert, fällt es mir noch leichter, die richtigen Trainingsreize zu setzten und das Optimum aus jeder Einheit herauszuholen. 

Außerdem verließ ich letzte Woche nach meinem Kontrolltermin das Krankenhaus sehr positiv gestimmt. Der Heilungsprozess verläuft so wie er soll und wir können schön langsam die Belastungen steigern. Mittlerweile sind auch Schläger und Puck wieder Teil meines Trainings. Klingt banal, ist für mich aber ein Meilenstein. Es gibt mir das Gefühl, dem Eishockey wieder näher zu kommen. 

Wer am Sonntag nicht in der Eishalle war, hat so einiges verpasst. Die Retro Night war ein wahres Spektakel und weckte Kindheitserinnerungen. Ich hatte die Chance, mich mit einigen Idolen meiner Kindheit auszutauschen und über die positive Entwicklung des Vereins in dieser Saison zu sprechen. Auch wenn das Spiel nicht so gut wie erhofft gestartet wurde, konnte die Mannschaft mit viel Herz und Teamgeist einen drei Tore Rückstand aufholen. 

Bild: BWL

Solche Spiele verlangen körperlich und emotional einiges ab, deshalb kommt die Länderspielpause zu einem günstigen Zeitpunkt. Jetzt heißt es noch einmal Kraft tanken, die sonnigen Tage genießen und dann wieder voll angreifen. In den letzten 5 Spielen des Grunddurchgangs geht es, vor allem gegen die direkten Konkurrenten, um eine Top 6 Platzierung. Die vorzeitige Playoff-Fixierung ist natürlich unser Ziel und das wollen wir mit Eurer Unterstützung auch schaffen. 

Bis bald und bleibt gesund,
Gerd

Mehr zum Thema
Bildergalerie
Black Wings

Der VSV wurde beim „Legendentreff“ der Black Wings zum Partyschreck

Eishockey: Die Linzer verloren ihr Jubiläumsmatch vor 3681 Besuchern gegen die „Adler“ nach fulminanter Aufholjagd 3:4 nach ...

Serienstart: 10 ...

Im dritten Anlauf nach dem Einstieg in die Bundesliga hat es für die Black Wings vor fast genau 20 Jahren mit dem ersten Meistertitel geklappt.
Links

#1: Der steinige Weg zurück

Mein Name ist Gerd Kragl und ich darf euch in den nächsten Wochen und Monaten wöchentlich Updates zu meiner Verletzung und zum Rehafortschritt geben.

#2: Bitte warten - auf einen Operationstermin

Wenn ich mich auf dem Eis schon nicht nützlich machen kann, muss ich eben anders glänzen.

#3: Besinnliche Weihnachtszeit

Beim zweiten Anlauft hat es endlich geklappt, ich wurde letzten Donnerstag in der Früh erfolgreich operiert.

#4: 30 Nähte später…

Besonders in der Weihnachtszeit merkt man wieder, wie wichtig die Familie eigentlich für einen ist

#5: Und täglich grüßt das Murmeltier…

Die stressigen Feiertagswochen sind vorbei und der Alltag pendelt sich schön langsam wieder ein. 

#6: Die richtige Balance finden…

Die vierte Rehawoche ist angebrochen und schön langsam kann die Belastung Schritt für Schritt gesteigert werden.

#7: Von Trainingspartnern und Freieis-Flächen

Trainingstechnisch verlief die letzte Woche wie die davor. Ich mache weiterhin gute Fortschritte und wir können die Trainingsintensität Tag für Tag steigern. 

#8: One step closer…

Nach einigen intensiven Lernwochen habe ich meine Prüfung zum Gesundheits- und Personaltrainer erfolgreich bestanden.

#9: Crunch Time

Die Liga geht in die finale Phase des Grunddurchgangs und der Kampf um die Playoffs könnte kaum spannender sein.

#10: Öffentlichkeitsarbeit gehört dazu

Letzte Woche hat sich einiges getan. Am Donnerstag war ich mit den beiden Steelwings Spielern Paul Eder und Lukas Stöttner auf der Höss.

#11: Verlieren verboten

Wir sind mitten in den Pre-Playoffs und das Motto ist klar. Verlieren verboten.

#12: It’s play-off time!

Nach drei Jahren ist es endlich wieder so weit. In Linz wird Playoff-Hockey gespielt und das hoch verdient.

#13: Noch eine Woche…

…,dann geht es für mich endlich wieder aufs Eis.

#14: Lust auf Mee(h)r

Umso enger eine Play-off Serie ist, desto mehr schmerzt es, wenn man ausscheidet.
mehr aus Der steinige Weg zurück

Verlieren verboten

Öffentlichkeitsarbeit gehört dazu

Crunch Time

Von Trainingspartnern und Freieis-Flächen

Autor
Gerd Kragl
Gast-Blogger und Eishockey-Profi
Gerd Kragl
Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen