Lade Inhalte...

Hauptspeisen

Pasta mit Zitronen-Basilikum-Soße

01. August 2013 00:04 Uhr

Pasta mit Zitronen-Basilikum-Soße
Man braucht 2 Zitronen F: Wodicka

von Anita Achleitner, Meggenhofen

Zutaten für 4 Personen:

400 g Pasta (z. B. Dinkel-Vollkorn), 2 Bio-Zitronen, 2 Bund Basilikum (gehackt), 2 EL Butter, 300 ml Schlagobers, 60 g Parmesan (gerieben), 60 g Parmesan (in Spänen), Pinienkerne (ohne Fett rösten), Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Butter mit dem Abrieb von 2 Zitronen (Schale) und dem Saft 1 Zitrone in einem Pfännchen erhitzen und kurz köcheln lassen. Dann Obers und Basilikum hinzugeben. Anschließend den geriebenen Parmesan untermischen. Die Temperatur etwas senken und mit Salz und Pfeffer abschmecken. In der Zwischenzeit die Nudeln bissfest kochen, abgießen und mit der Soße vermischen. Nach Belieben Parmesanspäne und/oder geröstete Pinienkerne darüberstreuen.

 

 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less