Lade Inhalte...

Gugelhupf

Sacher Gugelhupf

31. Januar 2021 15:23 Uhr

Der Sachergugelhupf

Das Rezept für einen besonders flaumigen Gugelhupf hat uns OÖN-Leserin Elfriede Reznar aus Steyr geschickt.

Zutaten: 14 dag Butter, 3 Dotter, 1 ganzes Ei, 14 dag Zucker, 2 El Rum, 5-6 El Milch, 23 dag Mehl, ½ P Backpulver
 
Zubereitung: Die Butter flaumig rühren, nach und nach die Dotter und das ganze Ei hinein geben und löffelweise zu jedem Ei den Zucker dazu geben. Rum, Milch und das Mehl (mit dem Backpulver vermischt) beigeben.

Gugelhupfform mit Butter ausschmieren und mit Brösel ausschwenken.
Den Teig einfüllen und bei 180 Grad langsam backen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Gugelhupf

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less