Lade Inhalte...

Arbeitswelt OÖ

"Wie man erfolgreich ist, ohne dabei die Gefühle eines Mannes zu verletzen!"

30. Januar 2021 00:04 Uhr

Humorvoller Leitfaden für Frauen: "Wie man erfolgreich ist, ohne dabei die Gefühle eines Mannes zu verletzen!"
Sarah Cooper: eine "bedrohliche" Karriere-Frau?

Sarah Cooper, TikTok-Star, Autorin und Komikerin, erklärt in ihrem Buch mit viel Humor, wie Frau ihre eigene Karriere vorantreiben kann.

Für ihre Trump-Parodien wurde Sarah Cooper letztes Jahr in der US-Comedy-Szene gefeiert. Vor Kurzem kam ihr Netflix-Special "Everything’s Fine" ("Alles ist prima") heraus; eine Show, in der die junge Frau mit viel schwarzem Humor eine Gesellschaft reflektiert, die von Vorurteilen, Ressentiments und Kommerz geprägt ist.

Unausgesprochene Regeln

Projekte hat die Komikerin zuhauf. Im Augenblick wird ihr Buch "How to Be Successful Without Hurting Men’s Feelings" (frei übersetzt: "Wie man erfolgreich ist, ohne Männern dabei auf die Füße zu treten") als Sitcom adaptiert. Die darin empfohlene Grundsatzstrategie für Frauen: Immer dümmer erscheinen, als "Mann" ist. In ihrem Buch will die Autorin Frauen auf ihrem Karriereweg mit Humor an die Hand nehmen. Denn die unausgesprochenen Regeln für das Verhalten von Frauen am Arbeitsplatz sind ebenso zahlreich wie verwirrend.

Nach einer Gehaltserhöhung fragen? Aufdringlich. Einen Fehler zugeben? Schwach. Beruf und Familie erfolgreich unter einen Hut bringen? Nicht förderbar.

Eine ernste Botschaft hinter all dem Humor

"Ambitionierte Frauen sind beängstigend", weiß Sarah Cooper. "In dieser rasanten Business-Welt müssen weibliche Führungskräfte sichergehen, dass sie nicht aufdringlich oder aggressiv wahrgenommen werden." Cooper, bereits Autorin von "100 Tricks, um in Meetings intelligent zu erscheinen", zeigt in ihrem Buch also vor, wie Frauen ihre Träume verwirklichen, ihre Karriere erfolgreich gestalten und zu Führungskräften werden können, ohne das zerbrechliche männliche Ego zu schädigen.

Die witzige Anleitung enthält Kapitel namens "Wie Sie Ihr Vorstellungsgespräch verbessern können, ohne es zu übertreiben", "Neun nicht bedrohliche Führungsstrategien für Frauen" und "Wählen Sie Ihr eigenes Abenteuer: Möchten Sie sympathisch sein oder erfolgreich?". Der Leitfaden enthält sogar mehrere Seiten zum Kritzeln, während "Männer die Dinge zu Ende erklären". Wenn alle Tipps fehlschlagen, gibt es darin außerdem eine Reihe von Schnurrbärten zum Ausschneiden, damit "Frauen eher wie Männer wirken, was wahrscheinlich zu einer schnellen Beförderung führen wird".

Cooper selbst hat mehr als fünf Jahre als Frau in einem Tech-Unternehmen gearbeitet und es auf eine Management-Position geschafft. Dadurch konnte sie eine Menge Inspiration für ihr Buch und ihre neue Karriere als Comedian sammeln. Sicher ist: An Stoff für ihre Arbeit wird es ihr bestimmt nicht so bald fehlen.

 

"How to Be Successful Without

Hurting Men’s Feelings"

Verlag: Random House UK

Sprache: Englisch

ISBN 978-1-910931-20-2I

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Arbeitswelt OÖ

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less