Lade Inhalte...

Außenpolitik

Corona - Bayern ruft erneut Katastrophenfall aus

Von nachrichten.at/apa   06. Dezember 2020 14:50 Uhr

"Lassen Sie sich nicht testen" - Zitate der Woche
Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU)

MÜNCHEN. Wegen der anhaltend hohen Corona-Zahlen ruft Bayern ab dem 9. Dezember erneut den Katastrophenfall aus. "Die Zahlen sind zu hoch", sagt der bayerische Ministerpräsident Markus Söder.

Das Kabinett um den bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder (CSU) beschloss am Sonntag in einer Sondersitzung, dass am 9. Dezember erneut der Katastrophenfall ausgerufen werden soll. Die Regelung ist zunächst bis zum 9. Januar befristet. 

"Es bleibt dabei, die Zahlen sind einfach zu hoch", sagte Söder. Nur an den Weihnachtstagen sollen die Kontaktbeschränkungen noch gelockert werden. 

Wie in Baden-Württemberg ist in Bayern außerdem eine nächtliche Ausgangssperre für alle Städte und Kreise mit einer Inzidenz von mehr als 200 Corona-Neuinfektionen in sieben Tagen pro 100.000 Einwohner beschlossen worden. Im Kampf gegen die Corona-Pandemie verbietet Bayern außerdem ab Mittwoch den Konsum von Alkohol unter freiem Himmel. Der Präsenzunterricht für ältere Schüler wird ab Mittwoch deutlich eingeschränkt.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

35  Kommentare expand_more 35  Kommentare expand_less