Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 19. September 2018, 13:36 Uhr

Linz: 19°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 19. September 2018, 13:36 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Wels

Rennradfahrer stürzte in Graben - Schwer verletzt

ST. MARIENKIRCHEN/POLSENZ. Schwere Verletzungen hat am Freitag ein Rennradfahrer bei einem Sturz in Leopoldsberg (Bezirk Eferding) erlitten.

(Symbolbild) Bild: www.laumat.at/ Matthias Lauber

Der 59-Jährige aus Neulichtenberg war gegen 15:50 Uhr mit seinem Rad mit einer Gruppe von sieben Rennradfahrern unterwegs. Dabei kam er plötzlich von der Straße ab und stürzte in einen Graben. Nach der Erstversorgung durch Notarzt und Rettung wurde der Verletze mit dem ÖAMTC Hubschrauber Christophorus 10 zum Kepler Universitätsklinikum, Neuromed Campus III, geflogen.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 30. September 2017 - 09:27 Uhr
Mehr Wels

Bei Kündigungen ist guter Rat teuer: Experten der Welser AK informierten

Diskussion der Arbeiterkammer und der OÖNachrichten zeigte die Tücken auf.

Ausgediente Musikinstrumente bekommen zweite Chance als Möbel

BUCHKIRCHEN. Samuel Karl fertigt in seiner Werkstatt in Buchkirchen besondere Designstücke.

Zehn Bienenvölker und eine Honig-Manufaktur

WELS. Großbäckerei Resch und Messe Wels kämpfen im Volksgarten gemeinsam gegen das Bienensterben an.

Auftakt für neue Kulturreihe im Peuerbacher Melodium

PEUERBACH. Landesmusikschule und Stadt Peuerbach starten in einen bunten Kulturherbst mit arrivierten ...

Umweltfreundliche Alternativen zum Auto

WELS/THALHEIM. Im Vorjahr wurde die Stadt Wels für ihre Aktivitäten bei der Mobilitätswoche mit einem ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS