Lade Inhalte...

Wels

11-Jähriger nach Fahrradsturz ins Spital eingeliefert

Von nachrichten.at   25. Mai 2022 17:54 Uhr

Notarzt konnte nur noch den Tod des jungen Mannes feststellen.
Symbolbild

ASCHACH. Ein 11-jähriger Bub verlor die Kontrolle über sein Fahrrad und kam zu Sturz. Sein Freund eilte ihm zu Hilfe.

Ein 11-Jähriger aus dem Bezirk Eferding und sein 9-jähriger Freund fuhren heute gegen 15:10 Uhr mit ihren Fahrrädern im Gemeindegebiet von Aschach auf der Gemeindestraße am Weinberg Richtung B131. Im Kreuzungsbereich mit dem Rebenweg verlor der 11-Jährige die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte. Der 9-Jährige hörte die Schreie und kam seinem Freund sofort zu Hilfe. Auch Anwohner nahmen die Schreie wahr und verständigten die Rettungskräfte. Der 11-Jährige wurde nach der notärztlichen Erstversorgung mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Klinikum Wels eingeliefert.

0  Kommentare 0  Kommentare