Lade Inhalte...

Steyr

Werbegeschenke: Rote Bänke statt Kugelschreiber

Von Hannes Fehringer  31. Juli 2021 00:04 Uhr

Werbegeschenke: Rote Bänke statt Kugelschreiber
Rote Bänke als Wahlgeschenk

KIRCHDORF. Das Geld für Schlüsselanhänger und Kugelschreiber zur Wahlwerbung könnte sinnvoller verwendet werden, dachte sich die SPÖ in Kirchdorf.

Und hatte die Idee für Wahlwerbegeschenke, von denen jeder Bewohner wirklich etwas hat. "Wir haben mit dem Geld, das ursprünglich für die Wahlwerbung angespart wurde, drei Sitzbänke finanziert und in der Stadt aufgestellt", sagt Bürgermeisterin Vera Pramberger (SP), die als Spitzenkandidatin der Sozialdemokraten zur Wahl antritt. Die drei Bänke zwischen Lannerstraße und Hans-Mühlböck-Straße, im Sternpark und bei der Kapelle vor dem Schloss Neupernstein bekamen als "Sonnenuntergangsbankerl", "Plauderbankerl" und "s’Musibankerl" schon Spitznamen. 

Artikel von

Hannes Fehringer

Lokalredakteur Steyr

Hannes Fehringer
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less