Lade Inhalte...

Steyr

Polizei löste Geburtstagsfeier in Steyr auf

Von nachrichten.at/apa   02. Mai 2021 14:26 Uhr

Polizeieinsatz mit Blaulicht (Symbolbild)

STEYR. Drei Streifenwagen waren am Abend des 1. Mai im Einsatz, um eine Geburtstagsparty im Hinterhof der Johannesgasse aufzulösen.

Die Beamten waren wegen lauter Musik in dem Hinterhof eines Mehrparteienhauses am Samstag gegen halb acht Uhr abends verständigt worden. Im Hinterhof der Johannesgasse angekommen trafen die Polizisten auf zwölf Personen, die in einem Garten unweit eines im Vorjahr zu zweifelhafter Bekanntheit gekommenem Lokals an der Pachergasse lautstark eine Geburstagsparty feierten. Da einige der aus Steyr und Bad Hall stammenden Partygäste aggressiv reagierten, mussten weitere Polizeistreifen angefordert werden.

Um kurz vor 20 Uhr wurde die Feier schließlich endgültig aufgelöst, die Teilnehmer der Party wurden angezeigt.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Steyr

80  Kommentare expand_more 80  Kommentare expand_less