Lade Inhalte...

Steyr

"Bis jetzt wurde keine einzige Dosis verworfen"

Von Hannes Fehringer  19. Februar 2021 00:04 Uhr

"Bis jetzt wurde keine einzige Dosis verworfen"
Elisabeth Leitner, Bezirkshauptfrau

KIRCHDORF. Laut Behörde funktioniert strenge Impfpraxis auch

Vielleicht wurde da etwas missverstanden: Eher würde eine Dosis mit dem kostbaren Biontech/Pfizer-Impfstoff weggeworfen, bevor sie einem Einspringer in den Oberarm injiziert werde, der auf keiner Liste steht. So hat es gestern Franziska F. (Name geändert) aus dem Bezirk Kirchdorf von einem Mitarbeiter der Impfstraße in der Bezirkshauptmannschaft gehört: "Das wäre doch auch verkehrt, wenn dieser kostbare Impfstoff wegen einer Regelung vernichtet würde", sagte die 63-jährige Frau.

Sie wäre gestern mit ihren Eltern zu deren anberaumtem Impftermin auf die Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf gekommen, erzählt die Frau. Wahrscheinlich nach einem Schlaganfall habe ihre Mutter aber ins Spital müssen, worauf dort die Ärzte ausschlossen, dass sie zur Impfung gehen könne. Das habe sie auch sofort bei der Impfstraße gemeldet, sagt Franziska F. Dort habe man geantwortet, dass man binnen einer Stunde einem Ersatzkandidaten aus der vorgesehenen Altersgruppe der über Achtzigjährigen die Spritze geben oder andernfalls die für die Mutter vorgesehene Dosis verwerfen müsse. "Ich habe angeboten, die eine Stunde notfalls zu warten, um sofort einzuspringen, wenn keiner mehr kommt", erzählt Franziska F. Daraufhin habe man sie trotzdem heimgeschickt.

Bezirkshauptfrau Elisabeth Leitner versicherte, dass "keine einzige Dosis" bislang weggeworfen worden sei: "Wir haben immer jemanden von der Ersatzliste drangenommen." Eine Richtlinie für die Beamten, eine Impfdosis zu entsorgen, bevor sie ein Falscher bekommen könnte, gibt es nicht, versicherte sie: "Der Impfplan hat bis jetzt immer funktioniert."

Artikel von

Hannes Fehringer

Lokalredakteur Steyr

Hannes Fehringer
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less