Lade Inhalte...

Oberösterreich

Oberösterreicher erneut alkoholisiert in Salzburg aufgegriffen

Von nachrichten.at   20. Juli 2021 12:47 Uhr

Der Führerschein ist bereits weg. Trotzdem fuhr der Mann weiter mit seinem Auto.

NEUMARKT/WALLERSEE. Die Salzburger Polizei hat erneut einen Oberösterreicher erwischt, als er alkoholisiert mit seinem Auto unterwegs war. Der Mann ist den Polizisten bereits bekannt.

Montagabend, gegen 21 Uhr, wurden Beamte der Polizeiinspektion Neumarkt im Zuge des Streifendienstes auf den amtsbekannten 58-jährigen Oberösterreicher aufmerksam. Obwohl ihm der Führerschein abgenommen wurde, lenkt er sein Auto durch das Ortsgebiet von Neumarkt. Die Polizisten kontrollierten den Mann und machten einen Alkotest. Es wurden zuvor "eindeutige Merkmale auf eine Alkoholisierung" festgestellt, heißt es im Polizeibericht. Der Alkotest direkt vor Ort ergab 0,85 mg/l - umgerechnet 1,7 Promille Alkohol im Blut. Als Zwangsmaßnahme wurde dem Mann der Fahrzeugschlüssel abgenommen. Er wird angezeigt.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

4  Kommentare expand_more 4  Kommentare expand_less