Lade Inhalte...

Linz

Toaster löste Brand aus: Linzerin aus Wohnung gerettet

Von nachrichten.at   07. Oktober 2021 07:32 Uhr

LINZ. Die Linzer Berufsfeuerwehr stand am Mittwochabend bei einem Wohnungsbrand im Einsatz.

Laut Polizei dürfte gegen 19.38 Uhr ein Toaster selbst zu brennen begonnen haben. Die Einsatzkräfte brachten die 57-jährige Wohnungsbesitzerin in Sicherheit, anschließend wurde die Frau mit der Rettung ins Kepler Klinikum gebracht. Weitere Personen waren nicht gefährdet. 

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less