Lade Inhalte...

Linz

Schulen öffnen Tür und Tor

Von (hes, rgr)   15. November 2016 00:04 Uhr

Schulen öffnen Tür und Tor

Wohin nach der Volksschule oder nach der Unterstufe? Es ist eine wichtige Entscheidung, die Kinder und ihre Eltern fordert.

Da das Erleben sicher macht, sind die Tage der offenen Tür an den Schulen eine gute Adresse, um Fragen zu beantworten. Ein OÖN-Überblick ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Stadt Linz

  • Europagymnasium Auhof: Am Freitag, 18. November, stellt das Gymnasium ab 18 Uhr seine drei Schwerpunkte vor: das Kepler-Gymnasium (naturwissenschaftlicher Zweig), ELLA (kreativer Sprachzweig) und LISA (Unterrichtssprache Englisch mit internationalem Abschluss).
  • Die Schulen der Kreuzschwestern in Linz: Die Volksschule öffnet ihre Türen am 16. November von 14 bis 16 Uhr. Die HLW für Kommunikation und Mediendesign hält am 22. November von 17 bis 19.30 Uhr einen Informationsabend ab. Das Gymnasium stellt am 24. November von 14 bis 17 Uhr ihre Zweige (wirtschaftlich/kulturell/sprachlich und sozial/wirtschaftlich/naturwissenschaftlich) vor. Die Bildungsanstalt für Elementarpädagogik (früher BAKIP) kann am 2. Dezember von 14 bis 17 Uhr besucht werden.
  • Aloisianum: Das Privatgymnasium auf dem Linzer Freinberg stellt sich am Freitag, 18. November, von 14 bis 18 Uhr vor. Das von den Jesuiten geführte Kollegium ist eine Ganztagesschule, bei der Unterrichts- und Freizeitphasen über den ganzen Tag verteilt sind. Am Dienstag, 22. November, gibt es um 19 Uhr im Festsaal einen Eltern-InfoAbend.
  • HTL 1 Bau und Design: Gleich zwei Tage lang lassen die Abteilungen Bautechnik sowie Grafik- und Kommunikationsdesign an der HTL 1 Goethestraße einen Blick hinter die schulischen Kulissen zu. Am 18. November von 13 bis 17 Uhr sowie am 19. November von 9 bis 13 Uhr wird beim Tag der offenen Tür über die Tagesschulen, die Fachschulen und die Kollegs informiert.
  • BEL-Privatschule: Die Schule für "Bildung und Entfaltung Linz" öffnet am 16. November ab 8.45 Uhr ihre Türen. Um Anmeldung unter info@bel-privatschule.at wird gebeten.
  • Adalbert Stifter Gymnasium: Kurz vor Weihnachten präsentiert sich das Oberstufenrealgymnasium der Diözese Linz beim Tag der offenen Tür am 16. Dezember von 11 bis 16 Uhr. Am 11. Jänner 2017 wird ab 19 Uhr noch ein Aufnahmeinformationsabend veranstaltet. Dabei können sich Interessierte schlau über die sechs unterschiedlichen Schultypen (von Musik über Bildnerische Erziehung bis zu Biologie, Chemie und Physik) machen.
  • Akademisches Gymnasium: "Schule.Kennen.Lernen" lautet das Motto des Tages der offenen Tür im Akademischen Gymnasium Spittelwiese am 25. November von 14 bis 17 Uhr. Ab 17 Uhr gibt es am gleichen Tag zudem eine Informationsveranstaltung für interessierte Eltern.
  • Ramsauergymnasium: Am 13. Jänner 2017 öffnet das BG/BRG Ramsauerstraße seine Türen von 9 bis 14 Uhr. Der Elterninformationsabend ist für 11. Jänner um 19 Uhr terminisiert.
  • Körnerschule: Am 25. November von 9.30 bis 13 Uhr ermöglicht das Bundesgymnasium und Wirtschaftskundliche Bundesrealgymnasium in der Körnerstraße "im Haus mit Jugend-Stil" (so der Slogan im Leitbild) den Blick auf das schulische Angebot.
  • Khevenhüller Gymnasium: Mit einem Informationsabend für die Volksschulen am 16. November um 18.30 Uhr startet das Kultur- und Realgymnasium Khevenhüllerstraße seinen Informationsschwerpunkt über die Schule. Der Tag der offenen Tür folgt am 25. November von 14.30 bis 17 Uhr.
  • BORG Linz Honauerstraße: Das Angebot des BORG Linz entdecken können Interessierte am 22. November ab 18.30 Uhr bei einem Informationsabend (jener für Leistungssport findet am 18. November um 17 Uhr im Olympiazentrum auf der Gugl statt). Der Tag der offenen Tür wird dann am 25. November von 9 bis 14 Uhr die Chance bieten, das gesamte Spektrum des Angebotes studieren zu können.
  • NMS Leonardo da Vinci: Die NMS an der Linzer Jahnstraße öffnet am 13., 14. und 15. Dezember jeweils von 9 bis 13 Uhr ihre Türen.
  • BRG Fadingstraße: "Fadi what else?" lautet das Motto für den Tag der offenen Tür am 3. Dezember von 9 bis 12 Uhr. Dabei besteht die Möglichkeit, sich intensiver mit den Ausbildungsschwerpunkten Medien und Naturwissenschaften auseinander zu setzen.
  • BRG Hamerlingstraße: Traditionell zu Jahresbeginn öffnet das Hamerlinggymnasium seine Tore für Interessenten. Am 13. Jänner 2017 gibt es von 13 bis 17 Uhr viel Einblick ins schulische Angebot.
  • BRG Landwiedstraße: Der Informationsabend für Eltern von Volksschulkindern findet am 17. November um 18.30 Uhr statt, der Tag der offenen Tür am 18. November von 14 bis 17 Uhr.
  • Georg-von-Peuerbach-Gymnasium: Am 2. Dezember von 14 bis 17.30 Uhr präsentiert sich das Peuerbach-Gymnasium mit seinem Angebot beim Tag der offenen Tür.

 

Rund um Linz

  • Stiftsgymnasium Wilhering: Das Gymnasium verlegt am 18. November von 12.30 bis 16 Uhr den Unterricht auf den Nachmittag, um zukünftigen Schülern Einblick zu gewähren. Von 16 bis 17 Uhr informieren Abt Reinhold Dessl und Direktorin Christine Simbrunner über Schwerpunkte und Zusatzangebote, wie etwa Theater, Lernen lernen und Sprachen.
  • HAK Traun: Wirtschaftlich interessierten Schülern und deren Eltern wird die Arbeit an der HAK Traun bei einem Infoabend am 22. November ab 19 Uhr nähergebracht. Direktorin Renate Hofstadler und ihr Professorenteam stehen Rede und Antwort. Der Infoabend ist eine Ergänzung zum Tag der offenen Tür, der am 13. Jänner 2017 stattfinden wird.
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Linz

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less