Lade Inhalte...

Linz

Eisenbahnbrücke: Gehweg Ende Dezember wieder benützbar

Von Von Herbert Schorn   26. November 2011

Die Linzer Eisenbahnbrücke

Ende Dezember dürfte der Gehweg der Eisenbahnbrücke wieder zu benützen sein. Er musste Ende September gesperrt werden, weil er verrostet war.

"Von den Technikern wurde avisiert, dass bis Ende Dezember die Reparaturarbeiten soweit fertig gestellt sind, dass der Gehweg wieder benutzbar sein wird", gibt der für den Verkehr zuständige Linzer Vizebürgermeister Klaus Luger (SP) bekannt. Seit der Sperre benutzen die Fußgeher den Radweg, die Radfahrer müssen entweder absteigen oder auf der Fahrbahn der Brücke fahren. Nun wurde dafür eine Lösung gefunden: Der Radweg wird bis zum Ende der Reparaturarbeiten zum gemischten Geh- und Radweg erklärt. Die Radfahrer dürfen ihn mit maximal zehn Stundenkilometern befahren.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Linz

19  Kommentare expand_more 19  Kommentare expand_less