Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 16. Juli 2018, 11:03 Uhr

Linz: 21°C Ort wählen »
 
Montag, 16. Juli 2018, 11:03 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel

ORF-Fernsehen diese Woche live aus dem Innviertel

INNVIERTEL. Aus Geinberg, Mauerkirchen, Eggelsberg und Mattighofen.

ORF-Fernsehen diese Woche live aus dem Innviertel

Pfarrer und „Magic Priest“ Gert Smetanig morgen früh zu sehen Bild: privat

Die TV-Sendungen "Guten Morgen Österreich" von 6.30 bis 9.30 Uhr und die Vorabendsendung "Daheim in Österreich" ab 17.30 jeweils in ORF 2 melden sich diese Woche aus dem Innviertel. Nach der Gaststation am gestrigen Montag in Wippenham wird am heutigen Dienstag aus Geinberg gesendet: Es geht um den Schutz vor Dämmerungseinbrüchen, der Regisseur Christian Koll aus Hallstatt erzählt über den Film "I am Loser", der beim Bergfilmfestival in Graz ausgezeichnet wird.

SV Ried analysiert

Das erste Länderspiel der Fußball- Nationalmannschaft unter dem neuen Teamchef Franco Foda thematisieren SV-Guntamatic-Ried-Manager Franz Schiemer und Torjäger Seifedin Chabbi. Schließlich präsentieren "Breakin’ Mozart" Breakdance zu Musik von Wolfgang Amadeus Mozart.

"Zauberpfarrer" im TV

In Mauerkirchen gibt "Guten Morgen Österreich" am morgigen Mittwoch, 15. November, Tipps für Datenschutz im Internet. Mit den "Golden Voices of Gospel" aus New York sind Weltstars unmittelbar vor dem Start ihrer Europa-Tournee zu Gast, die der Gospel-Chor von Michael Jackson waren. Der Mauerkirchner Pfarrer Gert Smetanig verzaubert das Publikum von "Guten Morgen Österreich" als "The Magic Priest" mit Magie-Kunststücken.

Unter anderem um Klimaschutz und die Verleihung des ORF-Klimaschutzpreises geht es am Donnerstag, 16. November, in Eggelsberg im Bezirk Braunau. Mit dem "Schneiderwirt Trio" aus der Steiermark werden Erinnerungen an die legendären "Kern Buam" wach, die als Urväter der volkstümlichen Musik gelten. Eine Eggelsberger Sängerrunde gibt Innviertler G’stanzln zum Besten.

Pistenmode und Motorsport

Am Freitag, 17. November, macht "Guten Morgen Österreich" in Mattighofen Station. Zwei Schwerpunktthemen sind Urlaub im Winter und die neue Pistenmode. Das ORF-Frühfernsehen präsentiert einen neuen Roman als Lektüre für das Wochenende. Gäste von Europas größtem Motorradhersteller KTM sind Motorsport-Chef Pit Beirer und Moto-GP-Teamchef Mike Leitner.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 14. November 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Innviertel

Nach Unfall auf Gleisen gelandet: Zug konnte rechtzeitig anhalten

AUROLZMÜNSTER. Glück hatte am Sonntagabend eine 21-Jährige aus dem Bezirk Schärding, nachdem sie bei einem ...

Überstunden: AK-Chef rät immer zu Aufzeichnungen

BRAUNAU. Braunaus Bezirksstellen-Leiter appelliert, sich rechtzeitig zu erkundigen, damit Ansprüche nicht ...

Innviertler Schüler lösen Ticket zu Robotic-Olympiade in Thailand

BRAUNAU/RIEDAU. Mit Bundessieg vertreten Tüftler der HTL Braunau und NMS Riedau Österreich im Weltfinale.

Clemens Walch kehrt in die Tiroler Heimat zurück

RIED. Der 31-Jährige bestritt in den vergangenen sechs Jahren 162 Pflichtspiele für die SVR, jetzt hat er ...

Junge Sängerinnen treten in Pramet als "INNsound" auf

PRAMET. Die jungen Sängerinnen Vera, Magdalena und Annemarie sind bei Konzerten in Pramet als "INNsound" ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS