Lade Inhalte...

Oberösterreich

Auto brannte aus: Aufmerksamer Lenker (21) blieb unverletzt

Von nachrichten.at   15. Januar 2022 16:03 Uhr

Die Löscharbeiten wurden von den Feuerwehren Neukirchen am Walde und Natternbach durchgeführt.

NEUKIRCHEN AM WALDE. In Neukirchen am Walde (Bezirk Grieskirchen) ist am Samstagnachmittag das Auto eines 21-Jährigen in Flammen aufgegangen. Der aufmerksame Lenker kam glimpflich davon - er konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Der junge Mann war mit seinem Fahrzeug auf der L 517 Richtung Natternbach unterwegs, als er leichten Rauch bemerkte, der durch die Lüftung in den Innenraum des Wagens gelangte. Der 21-Jährige reagierte schnell und nahm seine persönlichen Gegenstände aus dem Auto - nur wenige Minuten später stand der Pkw bereits in Vollbrand.

Die Löscharbeiten wurden von den Feuerwehren Neukirchen am Walde und Natternbach durchgeführt. Die L517 war rund eineinhalb Stunden totalgesperrt, der junge Autolenker blieb unverletzt.

Das Auto brannte nahezu vollständig aus.

8  Kommentare 8  Kommentare