Lade Inhalte...

Aktuelle Meldungen

Streikenden Seeleuten in Griechenland droht Verhaftung

Von nachrichten.at/apa   29. November 2010 19:55 Uhr

Container Schiff Mülltransport

ATHEN. Mit harten Mitteln will die griechische Regierung nun die seit Wochen streikenden Seeleute zur Arbeit zwingen: Den Arbeitern wird eine Haftstrafe angedroht.

Mit der Notverordnung will die Regierung die streikenden Seeleute zur Wiederaufnahme des Fährbetriebs zwingen, denn der Streik der Arbeiter gefährde zunehmend die Versorgung von mehreren Inseln des Landes.

Der Protest der Gewerkschaft richtet sich gegen eine Auflockerung von tariflichen Bestimmungen, die als Teil der wirtschaftlichen Reformen in dem krisengeschüttelten Land geplant ist.
 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less