Lade Inhalte...

OÖN damals

Die Rückkehr des Diktators

06. März 2020 00:04 Uhr

Die Rückkehr des Diktators

OÖNachrichten, 6. März 2000

Chile: Nach seinem Aufenthalt in Großbritannien kehrte der abgewählte ehemalige chilenische Diktator Augusto Pinochet in seine Heimat zurück. Prompt kam es in Santiago de Chile zu Straßenschlachten zwischen Gegnern und Anhängern. Pinochet war durch einen Putsch gegen Präsident Allende im Jahr 1973 mit Hilfe der USA an die Macht gekommen. Er ließ Tausende Gegner ermorden und Zehntausende foltern. Pinochet starb 2006, ohne je für seine Taten verurteilt worden zu sein.

Bluttat: Die panische Angst vor seinem Jobverlust trieb einen 42-jährigen Eisenbahner im Bezirk Eferding zu einer Wahnsinnstat: Er erschoss seine schlafende Frau und richtete sich anschließend mit der Waffe selbst.

Superstar: Die Zeitschrift "Forbes" kürte die US-Schauspielerin Julia Roberts zur "einflussreichsten Berühmtheit des Planeten".

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less