Lade Inhalte...

Wirtschaftsraum OÖ

Google kauft Grundstück in Kronstorf

Von nachrichten.at   20. November 2008 12:56 Uhr

LINZ. Ende Mai tauchten erste Gerüchte auf, dass Google, der größte Suchmaschinenbetreiber der Welt, nach einem neuen Standort für den Datenverkehr in Richtung Osteuropa sucht und dabei die oberösterreichische Gemeinde Kronstorf für sein Datencenter ins Auge gefasst hat.

Nun hat Google ein cirka 75 Hektar großes Grundstück in Kronstorf erworben. Das bestätigten Google-Sprecher Kay Oberbeck, der oberösterreichische Landeshauptmann Josef Pühringer, Wirtschaftslandesrat Viktor Sigl, der Geschäftsführer der Oö. Technologie- und Marketinggesellschaft Manfred Eder und die Kommunalpolitiker der betroffenen Region am Donnerstag bei einer Pressekonferenz in Linz.

"Zur bestmöglichen Unterstützung unserer Produkte und Services bedarf es einer hervorragenden Infrastruktur an Rechenzentren. Hierfür bietet sich uns nunmehr auch das Grundstück in Oberösterreich an, da es sehr gute Voraussetzungen mitbringt, um hier einmal ein Rechenzentrum errichten zu können. Das Grundstück in Kronstorf weist klare Besonderheiten auf - wie zum Beispiel ein wirtschaftsfreundliches Umfeld mit exzellenten Fachleuten vor Ort, sehr gute infrastrukturelle Voraussetzungen und die besten Bedingungen, um auch zukünftig ausgezeichnete Talente und Mitarbeiter für den Standort gewinnen zu können," sagt Oberbeck.

Weiters sagte er, dass es noch keine unmittelbaren Pläne für den Baubeginn eines Rechenzentrums gebe, da zuvor eine Reihe von technischen Untersuchen und Planungsarbeiten durchgeführt werden müssen.

Über Google


Googles innovative Suchtechnologien bringen jeden Tag Millionen von Menschen auf der ganzen Welt in Kontakt. Gegründet wurde das Unternehmen 1998. Firmengründer Larry Page und Sergey Brin, promovierte Absolventen der Stanford University, haben Google in allen global operierenden Märkten binnen weniger Jahre zu einem der bedeutendsten Unternehmen im Web gemacht. Das Werbeprogramm von Google ermöglicht Unternehmen unabhängig von ihrer Größe messbare Erfolge und verbessert gleichzeitig die allgemeine Webnutzung für die Benutzer. Neben dem Hauptsitz von Google im kalifornischen Silicon Valley ist das Unternehmen mit Büros und Niederlassungen in ganz Nordamerika, Europa und Asien vertreten. Weitere Informationen finden Sie unter www.google.at .


Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less