Lade Inhalte...

Black Wings

3:1 - Black Wings können doch noch gewinnen

Von Markus Prinz  24. November 2020 21:27 Uhr

Black Wings bezwangen Vienna Capitals 3:1

Bildergalerie ansehen

Bild 1/21 Bildergalerie: Black Wings bezwangen Vienna Capitals 3:1

LINZ. Die Eishockeycracks der Black Wings 1992 haben mit einem Heimsieg über die Vienna Capitals die Rote Laterne zumindest vorübergehend wieder an Villach abgegeben. Der Liveticker zum Nachlesen:

Black Wings 1992 - Vienna Capitals


Black Wings 1992
Vienna Capitals
Erstes Bully: 24.11. - 19:15
 
30. Brian Lebler (1:1)
33. Dragan Umicevic (2:1)
52. Alexander Lahoda (3:1)
 
15. Fabio Artner (0:1)
 
Aktualisierung läuft
Aktualisierung starten

  • Alle
  • Tor
  • Penaltys
Live-Kommentar

  Danke für's Mitlesen. Bis Donnerstag!
  Das nächste Spiel folgt am Donnerstag um 20.15 Uhr in Bozen.
  Damit überholen die Black Wings den Villacher SV und geben die Rote Laterne ab.
  Es war nicht sonderlich schön - aber irrsinnig wichtig für die Psyche der Spieler. Linz bezwingt die Vienna Capitals. Für die Linzer ist es erst der zweite Heimsieg, für die Caps ist es die zweite Niederlage in Serie.
  Die Black Wings können doch noch gewinnen!
  Schlusssirene!
  60. (3. Drittel)
Noch 12 Sekunden. Bully im Angriffsdrittel der Linzer. Jetzt ist die Partie durch!
  60. (3. Drittel)
Kickert hält einen Schuss. Noch 21,4 Sekunden.
  60. (3. Drittel)
Kozek bringt die Scheibe raus.
  60. (3. Drittel)
Kragl arbeitet sehr gut in der Rundung.
  60. (3. Drittel)
Die letzte Minute läuft.
  59. (3. Drittel)
Umicevic bringt die Scheibe nicht raus.
  59. (3. Drittel)
Noch einmal die Gäste.
  59. (3. Drittel)
Linz kann einen Angriff abwehren.
  58. (3. Drittel)
Das Tor der Wiener ist leer.
  58. (3. Drittel)
Kickert hält einen weiteren Schuss. Ganz sicher. Der spielt eine gute Partie.
  57. (3. Drittel)
Entlastungsangriff der Linzer. Gut gespielt, das nimmt Zeit von der Uhr.
  57. (3. Drittel)
Oho, die Linzer können wechseln. Eine Scheibe wurde ohne Icing aus dem Drittel geschafft.
  56. (3. Drittel)
Unerlaubter Weitschuss der Linzer.
  56. (3. Drittel)
Wien greift an. Linz verwickelt die Gäste immer wieder in Zweikämpfe an der Bande.
  56. (3. Drittel)
Nächster unerlaubter Weitschuss. Ob das der Schlüssel zum Erfolg sein wird?
  56. (3. Drittel)
Unerlaubter Weitschuss der Black Wings. Das wird jetzt die Spielanlage der Linzer sein, um keine Konter zu riskieren. Linz wird sich wohl einigeln.
  55. (3. Drittel)
Starkbaum hält einen weiteren Schuss der Linzer.
  55. (3. Drittel)
Die Wiener Defensive agiert in den Zweikämpfen sehr forsch. Man will teilweise fast sagen, wie Holzhacker.
  55. (3. Drittel)
Power Break.
  55. (3. Drittel)
Lebler erarbeitet sich die Scheibe und spielt Hytönen frei. Aber dessen Schuss wird großartig zunichte gemacht von Bernhard Starkbaum.
  55. (3. Drittel)
Die Minute ist einmal überstanden.
  54. (3. Drittel)
Die ominöse 54. Minute läuft, in der gegen Graz das Unheil begann.
  54. (3. Drittel)
Wieder einmal die Captials. Die brauchen jetzt einen Treffer.
  53. (3. Drittel)
Kristler auf Pusnik, der sich am langen Eck eingeparkt hat. Aber ein Verteidiger ist dazwischen.
  53. (3. Drittel)
Leiler spielt heute eine gute Partie. Er bringt die Scheibe in den Angriff.
  52. (3. Drittel)
Weiter die Linzer. Das hat jetzt Selbstvertrauen gegeben.
  52. (3. Drittel)
Toooooooooooooor für die Black Wings! Was Fabio Artner für die Wiener konnte, kann auch Alex Lahoda für die Linzer! Er kommt mit viel Tempo über die Seite, wird aber nicht attackiert und netzt ein zum 3:1!
  52. (3. Drittel)
Konter der Capitals - das dard nicht passieren.
  52. (3. Drittel)
Starkbaum hechtet sich auf eine frei liegende Scheibe im Torraum.
  52. (3. Drittel)
Umicevic mit gutem Forecheck. Er schickt die Scheibe zu Lebler, aber der ist vor dem Tor von einem Gegenspieler bedrängt.
  51. (3. Drittel)
Graham McPhee stochert wieder nach. Das ist ein Provokateur.
  51. (3. Drittel)
Noch immer die Wiener. Aber Kickert hält einen Schuss.
  50. (3. Drittel)
Die Gäste machen jetzt Druck. Linz muss jetzt Charakter und Willen zeigen.
  50. (3. Drittel)
Wien im Angriff.
  50. (3. Drittel)
Power Break.
  50. (3. Drittel)
Kozek mit der Riesenchance, aber er kann Starkbaum mit einem Haken nicht austanzen. Trotzdem: Schön gemacht.
  50. (3. Drittel)
Beide Teams wieder komplett.
  49. (3. Drittel)
Scheibenverlust der Linzer im Aufbau. Aber ein Kollege bessert gerade noch aus.
  49. (3. Drittel)
Da hat es jetzt etwas gebrannt vor dem Tor von Kickert.
  48. (3. Drittel)
Kickert mit einem Save. Leduc war da mit nach vorne gestürmt und hat geschossen.
  48. (3. Drittel)
Die Wiener wieder mit vier Mann.
  48. (3. Drittel)
Wukovits muss raus. Damit 13 Sekunden Powerplay Linz. Dann 4-gegen-4.
  48. (3. Drittel)
Nächste Strafe! Was ist denn hier los?
  47. (3. Drittel)
Es war eine weitere Episode von "Strafen, die die Welt nicht braucht" mit Hauptdarsteller Andrew Nielsen.
  47. (3. Drittel)
Nielsen muss wegen Beinstellens in die Kühlbox. 34 Sekunden 4-gegen-4, dann Powerplay Wien.
  47. (3. Drittel)
Strafe angezeigt. Es geht gegen die Linzer.
  47. (3. Drittel)
Jetzt bricht Kristler der Schläger. Bitter.
  46. (3. Drittel)
Umicevic mit viel Tempo. Kristler mit dem Schuss, aber Starkbaum hält.
  46. (3. Drittel)
Die Wiener können die Scheibe hinausbringen.
  46. (3. Drittel)
Ein Treffer könnte jetzt schon eine gewisse Richtung für die Schlussphase vorgeben.
  46. (3. Drittel)
Wall muss wegen Stockschlags in die Kühlbox. Powerplay Black Wings.
  45. (3. Drittel)
Strafe angezeigt.
  45. (3. Drittel)
Lahoda verliert die Scheibe an Leduc. Kickert hält einen Schuss sicher.
  45. (3. Drittel)
Kickert hält einen Versuch der Wiener.
  45. (3. Drittel)
Leiler setzt eine Scheibe knapp daneben.
  44. (3. Drittel)
Leiler nimmt den Platz von Lahoda in der Linie von Pelletier ein.
  44. (3. Drittel)
Wien ist wieder komplett.
  44. (3. Drittel)
Kristler mit einem weiteren Schuss, aber auch der wird geblockt.
  44. (3. Drittel)
Kristler aus dem Hinterhalt, aber Starkbaum hält.
  43. (3. Drittel)
Das Kombinationsspiel funktioniert, zu einem Abschluss ist es noch nicht gekommen.
  43. (3. Drittel)
Linz wieder im Angriff. Aber ein Schuss wird geblockt.
  42. (3. Drittel)
Unerlaubter Weitschuss der Black Wings. Hytönen wollte da Lebler in Szene setzen.
  42. (3. Drittel)
Die Strafe ergeht gegen Hartl wegen Beinstellens.
  42. (3. Drittel)
Ein Wiener geht! Powerplay Black Wings!
  42. (3. Drittel)
Es wird eine Strafe geben.
  42. (3. Drittel)
Da hätten wir jetzt viel Geld dagegen gewettet.
  41. (3. Drittel)
Kozek ist wieder auf dem Eis! Das gibt's doch nicht!
  41. (3. Drittel)
Linz gewinnt ein Bully in der Angriffszone, die Scheibe springt im Slot zu Lebler, aber der bekommt sie nicht unter Kontrolle.
  Die Pause ist vorbei, das 3. Drittel beginnt.
  Kozek hat ja das Spiel in Graz wegen einer Unterkörperverletzung verpasst. Vielleicht ist diese jetzt wieder akut geworden.
  Die Spieler sind zurück auf dem Eis. Es wird interessant sein, ob Kozek noch einmal zurückkommt oder nicht. Es dürfte aber etwas Ernstes sein.
  Bratislava gewinnt gegen den KAC mit 2:1 in springt in der Tabelle dadurch zumindest auf Platz acht. Dornbirn liegt gegen Innsbruck mittlerweile mit 2:4 in Rückstand und die Steel Wings liegen mit 0:4 in Salzburg zurück.
 

Werden die Black Wings der nächste Stolperstein für die Capitals wie zuletzt schon Villach? In 15 Minuten beginnt die Entscheidung.

  Die Black Wings haben das Spiel in diesem Abschnitt gedreht. Mit dem Tor von Lebler kam Zuversicht und Momentum ins Spiel der Oberösterreicher.
  Au Weia! Das hat nicht gut ausgeschaut.
 

Kozek hat's erwischt. Er humpelt vom Eis. Er muss gestützt werden. Der kommt wohl nicht mehr heute.

  Ein Spieler der Linzer bleibt liegen.
  Das 2. Drittel ist zu Ende, es geht in die Pause.
  40. (2. Drittel)
Noch einmal die Linzer. Aber der Pass in den Slot wird abgefangen.
  39. (2. Drittel)
Das ist jetzt den meisten Spielern etwas zu schnell. Die Fehlpässe häufen sich.
  39. (2. Drittel)
Ein Angriff der Linzer verebbt hinter dem Tor von Starkbaum.
  38. (2. Drittel)
Immer wieder mischt jetzt auch Wien wieder offensiv mit. Es geht flott hin und her.
  38. (2. Drittel)
Lahoda mit unzureichender Defensivarbeit, Leiler bessert aber aus.
  37. (2. Drittel)
Wieder einmal die Capitals. Aber auch der Angriff misslingt. Wieder die Linzer.
  37. (2. Drittel)
Die Wiener wehren sich jetzt mit Händen und Füßen. Lakos mit einem übertriebenen Check. Es gibt aber keine Strafe.
  36. (2. Drittel)
Schuss der Linzer, aber wieder hält Starkbaum. Da wäre mehr drin gewesen in diesem Konter.
  36. (2. Drittel)
Unerlaubter Weitschuss der Black Wings.
  36. (2. Drittel)
Piche mit dem nächsten Fehlpass. Das gibt's ja nicht.
  36. (2. Drittel)
Starkbaum mit dem nächsten Save.
  36. (2. Drittel)
Starkbaum ist weit aus dem Tor, klärt nur kurz, Kozek will ihn aus spitzem Winkel überraschen, aber der Wiener wehrt ab.
  36. (2. Drittel)
Linz wieder komplett.
  35. (2. Drittel)
Vause scheitert mit einem Schuss auf das lange Kreuzeck. Dann können sich die Linzer befreien.
  35. (2. Drittel)
Linz gut in den Zweikämpfen. Die nehmen wertvolle Sekunden von der Uhr.
  34. (2. Drittel)
Pusnik mit gutem Zweikampf. Er bringt die Scheibe raus.
  34. (2. Drittel)
Kickert wehrt sich erfolgreich gegen einen Treffer.
  34. (2. Drittel)
Das ist eigentlich genau das, was man jetzt nicht braucht. Das Überzahlspiel könnte den Linzern das Momentum wieder entreißen.
  34. (2. Drittel)
Wegen Behinderung! Kristler muss für zwei Minuten raus. Powerplay Capitals.
  34. (2. Drittel)
Kristler muss in die Kühlbox. Warum?
  34. (2. Drittel)
Was wäre das jetzt gewesen! Pusnik mit viel Pech.
  34. (2. Drittel)
Lattenschuss Pusnik!
  34. (2. Drittel)
Wien ist heute schlagbar. Das ist nicht übermenschlich, was die Hauptstädter hier zeigen.
  33. (2. Drittel)
Partie gedreht - und das sollte doch Selbstvertrauen geben.
  33. (2. Drittel)
Toooooooooooooor für die Black Wings! Hytönen mit einem schnellen Angriff und dem Auge für Umicevic, der am langen Eck nur noch das Hölzlein hinhalten muss. 2:1.
  33. (2. Drittel)
Das Bully geht aus dem Angriffsdrittel. Ging der Schuss etwa ohne Ablenkung so weit drüber?
  33. (2. Drittel)
Lebler lenkt einen Distanzschuss über das Tor.
  33. (2. Drittel)
Jetzt ist der Einser-Block drauf.
  32. (2. Drittel)
Pelletier versucht's aus spitzem Winkel, statt auf Kozek auf die andere Seite zu spielen.
  32. (2. Drittel)
Wien befreit sich. Linz muss neu aufbauen.
  32. (2. Drittel)
Wien ist zu passiv, aber Piche mit einem weiteren Fehlpass.
  31. (2. Drittel)
Linz kombiniert.
  31. (2. Drittel)
Der zweite PP-Block beginnt.
  31. (2. Drittel)
Power Break vor dem Powerplay.
  31. (2. Drittel)
Nissner muss in die Kühlbox. Powerplay Black Wings!
  31. (2. Drittel)
Matzka mit dem Schuss, aber wieder wird die Scheibe abgelenkt.
  31. (2. Drittel)
Jetzt wirken die Capitals verwundbar. Warum nicht auch gleich ein zweites?
  30. (2. Drittel)
Linz macht weiter in der Offensive.
  30. (2. Drittel)
Toooooooooooor für die Black Wings! Lebler wird ideal angespielt, Starkbaum mit einer vorschnellen Bewegung und Lebler trifft im Nachschuss zum 1:1 ins offene Tor.
  29. (2. Drittel)
Lebler im Konter!
  29. (2. Drittel)
Starkbaum fängt einen Distanzschuss der Linzer.
  28. (2. Drittel)
Linz kommt jetzt wieder etwas auf.
  28. (2. Drittel)
Rosenberger ist auf und davon und wird angespielt. Aber er scheitert an Starkbaum.
  27. (2. Drittel)
Tikkinen attackiert als vorderster Spieler im Forechecking.
  27. (2. Drittel)
Ein Spieler der Linzer fährt mit Schmerzen zur Bank. Hytönen könnte das gewesen sein.
  26. (2. Drittel)
Aber selbst die erste Reihe bringt nichts Vernünftiges mehr zustande.
  26. (2. Drittel)
Jetzt wieder einmal die Linzer.
  26. (2. Drittel)
Und noch einmal der Schlussmann der Linzer.
  26. (2. Drittel)
Kickert hält einen Versuch der Wiener.
  25. (2. Drittel)
Kristler wird von hinten zu Boden gecheckt. War nicht schlimm, hätte aber bei strenger Regelauslegung wohl auch eine Strafe sein können.
  25. (2. Drittel)
Linz wieder komplett.
  24. (2. Drittel)
Pfostenkracher Wien! Wieder war es vermutlich Ty Loney.
  24. (2. Drittel)
Kickert kann eine Scheibe halten, ein Wiener stocher aber nach und löst sie. Glück für die Linzer.
  23. (2. Drittel)
Loney scheitert mit einem Schuss.
  23. (2. Drittel)
Die Linzer bringen die Scheibe aus der eigenen Zone.
  23. (2. Drittel)
Powerplay Capitals!
  23. (2. Drittel)
Bankstrafe gegen die Black Wings! Kristler wird diese absitzen.
  23. (2. Drittel)
Zu viele Spieler auf dem Eis?
  23. (2. Drittel)
Strafe angezeigt.
  22. (2. Drittel)
Es wird etwas körperbetonter. Die Teams fahren die Checks jetzt zu Ende.
  22. (2. Drittel)
Die Steel Wings liegen mittlerweile übrigens mit 0:3 in Rückstand.
  22. (2. Drittel)
Kickert hält einen Schuss der Gäste sicher.
  21. (2. Drittel)
Aber Linz verteidigt das gut und fängt den Angriff ab.
  21. (2. Drittel)
Die Wiener wieder im Angriff.
  Die Pause ist vorbei, das 2. Drittel beginnt.
  In 15 Minuten geht es weiter.
  Das Spiel der Linzer kann heute nicht jenem der Partie in Graz mithalten. Auch kämpferisch ist das eine Klasse darunter. So ehrlich muss man das sagen.
  Mit etwas mehr Glück in Überzahl könnten die Linzer hier führen. Wien ist nicht in Bestform, hat die defensiv eingestellten Black Wings aber über große Teile des Spiels gut im Griff.
  Das 1. Drittel ist zu Ende, es geht in die Pause.
  20. (1. Drittel)
Ein Trauerspiel. Das Niveau ist niedrig, die Black Wings machen immer mehr Fehler im Spielaufbau. Dass dann offensiv nicht viel herausschaut, ist nicht weiter verwunderlich.
  19. (1. Drittel)
Tikkinen mit dem Fehlpass, jetzt geht gar nichts mehr.
  19. (1. Drittel)
Beide Teams wieder komplett.
  18. (1. Drittel)
Nächster Turnover im eigenen Drittel der Linzer. Pusnik hat aber Glück, dass der Gegenspieler zu überrascht war.
  18. (1. Drittel)
Jetzt wieder einmal ein Angriff der Linzer. Lahoda und Pelletier auf dem Eis. Mehr als ein Torschuss, den Starkbaum entschärft, springt aber nicht heraus.
  17. (1. Drittel)
Wien spielt hier jetzt nicht berauschend. Aber sie kontrollieren die Partie, weil Linz passiv bleibt.
  17. (1. Drittel)
Kristler und ein Wiener müssen in die Kühlbox. Jeweils für zwei Minuten. 4-gegen-4.
  16. (1. Drittel)
Strafe angezeigt.
  16. (1. Drittel)
Leiler mit einem guten Forecheck.
  15. (1. Drittel)
Linz lässt den Capitals zu viel Platz über die Seite, Artner wird nicht attackiert und trifft genau ins Kreuzeck. Nix zu halten für Kickert. "Nix zu verteidigen", dachte sich die Defence. Naja.
  15. (1. Drittel)
Hier in Linz tanzt sich Pelletier bei einem Konter mit einer Körpertäuschung selbst aus. Er fällt hin, die Scheibe geht an den Gegner. Wenn eine Szene bezeichnend für die bisherige Saison der Linzer ist, dann die.
  14. (1. Drittel)
Auch die Steel Wings geraten gegen Salzburg deutlicher in Rückstand. Es steht 0:2.
  14. (1. Drittel)
Die Referees übersehen ein Beinstellen gegen Kragl.
  14. (1. Drittel)
Unerlaubter Weitschuss der Wiener.
  13. (1. Drittel)
In Dornbirn entwickelt sich ein Schützenfest. Innerhalb einer Minute haben zuerst die Gastgeber und dann die Innsbrucker getroffen. 3:1.
  13. (1. Drittel)
Power Break.
  13. (1. Drittel)
Leiler mit schönem Solo in das Angriffsdrittel. Er scheitert mit einem Schuss an Starkbaum.
  12. (1. Drittel)
Wieder die Capitals. Aber Linz stört gut und unterbindet damit den Angriff.
  12. (1. Drittel)
Unerlaubter Weitschuss der Black Wings.
  12. (1. Drittel)
Schöner Check von Lebler in der Defensivarbeit.
  11. (1. Drittel)
Die Linzer attackieren jetzt wieder etwas später und werden dadurch etwas passiver im Spiel.
  11. (1. Drittel)
Die Steel Wings liegen mit 0:1 zurück. Cimmermann hat Salzburg in Führung geschossen.
  10. (1. Drittel)
Wieder die Wiener. Die wollen jetzt druckvoller in der Offensive werden.
  10. (1. Drittel)
Die Innsbrucker Haie führen im Westderby in Dornbirn mit 2:0 nach nur wenigen Minuten.
  10. (1. Drittel)
Ein Schuss der Gäste wird ins Fangnetz abgelenkt.
  9. (1. Drittel)
Dorion kommt nach einem missglückten Pass am langen Eck nicht an die Scheibe - alles wäre auf das kurze Eck konzentriert gewesen.
  9. (1. Drittel)
Artner ist wieder da!
  9. (1. Drittel)
Dorion mit schönem Querpass, aber ein Verteidiger lenkt die Scheibe ab.
  8. (1. Drittel)
Fehlpass von Piche im Aufbau. Nicht der erste in dieser Saison.
  8. (1. Drittel)
Wien kann sich befreien.
  8. (1. Drittel)
Jetzt kommt der zweite Überzahl-Block der Linzer.
  8. (1. Drittel)
Sehr gutes Überzahlspiel der Black Wings! Wieder muss Starkbaum in allerhöchster Not retten.
  7. (1. Drittel)
Abgelenkter Schuss, Starkbaum lässt prallen, aber Linz bringt die Scheibe nicht über die Linie!
  7. (1. Drittel)
Linz in Scheibenkontrolle.
  7. (1. Drittel)
Die Caps erneut in Unterzahl. Artner sitzt draußen. Wegen Haltens. Powerplay Black Wings!
  7. (1. Drittel)
Wieder eine Strafe. Es geht gegen Wien.
  7. (1. Drittel)
Pelletier ist eigentlich Flügelstürmer. Ihm sei es also zu verzeihen, wenn er das eine oder andere Bully verliert.
  6. (1. Drittel)
Unerlaubter Weitschuss der Gäste.
  6. (1. Drittel)
Konterchance für die Linzer! Umicevic schickt Lebler, aber der erreicht den Steilpass gerade nicht mehr.
  6. (1. Drittel)
Wien greift weiter an. Wissen die denn nicht, dass sie kein Powerplay mehr haben?
  5. (1. Drittel)
Pelletier ist wieder da.
  5. (1. Drittel)
Kickert wehrt einen Schuss ab. Dann geht die Scheibe wieder raus. Gutes Unterzahlspiel der Linzer.
  4. (1. Drittel)
Chance in Unterzahl für Kristler! Der Stürmer kann zweimal schießen, scheitert aber zweimal an Starkbaum.
  4. (1. Drittel)
Wien mit gutem Druck. Aber wenig Zwingendem.
  4. (1. Drittel)
Und noch einmal geht die Scheibe aus dem eigenen Drittel.
  4. (1. Drittel)
Leiler befreit die Black Wings!
  4. (1. Drittel)
Kickert bekommt bei einem Versuch der Wiener die Schoner noch rechtzeitig zusammen, um abzuwehren.
  3. (1. Drittel)
Wien wieder komplett, Linz gerät durch ein überflüssiges Foul von Pelletier in Unterzahl.
  3. (1. Drittel)
Die Linzer spielen über die Lautsprecher offenbar irgendetwas ein. Es klingt aber nicht wie die üblichen Fangesänge in der Linz-AG-Eisarena.
  3. (1. Drittel)
Noch einmal Kristler, aber diesmal wehrt Starkbaum ab. Gutes Überzahlspiel der Linzer. Bis dato war aber nur der erste Block draußen.
  2. (1. Drittel)
Stange! Kristler trifft nur die Außenstange.
  2. (1. Drittel)
Wien bringt die Scheibe raus. Dann kommt Linz über Umicevic und Kristler, aber der scheitert mit einem Schuss.
  1. (1. Drittel)
Benjamin Nissner muss hinaus. Powerplay Black Wings!
  1. (1. Drittel)
Strafe angezeigt.
  1. (1. Drittel)
Guten Morgen! Jetzt hat es auch die Eisohckeyliga geschafft, das Spiel als "live" auf die Homepage zu bekommen.
  1. (1. Drittel)
Tikkinen mit einem ersten Schuss. Aber Starkbaum fängt sicher.
  1. (1. Drittel)
Beaudoin bringt die Scheibe in die Offensive.
  Los geht's!
  19:15 Uhr
Lebler, Hytönen, Umicevic, Tikkinen, Beaudoin und Kickert bilden die Starting-Six!
  19:13 Uhr
Stadionsprecher Adrian Lukas (Alles Gute zum Geburtstag nachträglich!) schreit die Linzer auf das Eis. Gleich geht's los.
  19:12 Uhr
Die Frage der Fragen ist, ob die Black Wings den Aufwärtstrend aus der Graz-Partie mitnehmen können. Da hat man ja lange gut mitgehalten, lag in Front und musste sich erst nach einem späten Doppelschlag geschlagen geben.
  19:11 Uhr
Gleich geht's los. So ein Derby ohne Zuschauer ist wirklich traurig.
  19:08 Uhr
Ein kleiner Nachtrag: Allzu ernst sollte man die Liga-Statistiken heuer aber nicht nehmen, weil nur wenige Teams wirklich vergleichbar sind. Die Black Wings sind nach dem heutigen Spiel das einzige Team der Liga mit 14 absolvierten Spielen, Salzburg beispielsweise hingegen hat nur acht Spiele absolviert.
  19:07 Uhr
Kurios: Klagenfurt und Villach haben wie die Black Wings genau 30 Tore in dieser Saison erzielt. Während die Villacher und die Linzer aber 43 beziehungsweise 46 Gegentreffer eingeschenkt bekommen haben, sind es beim KAC gerade einmal 23. Damit haben die Klagenfurter gemeinsam mit Wien aktuell die zweitbeste Defensive hinter Bozen (19).
  19:05 Uhr
Mit einem Sieg könnten die viertplatzierten Capitals heute bis auf Rang zwei vorstoßen. Linz wiederum könnte in der Tabelle zumindest bis morgen den Villacher SV überholen und auf Rang zehn klettern. Ein Sieg einmal vorausgesetzt.
  19:03 Uhr
Die Wiener werden die Black Wings heute wohl nicht unterschätzen. Nach fünf Siegen in Serie setzte es am Samstag eine 1:4-Niederlage in Villach. Ein zweites Mal will das Team von Dave Cameron nicht gegen einen vermeintlichen Nachzügler patzen.
  19:01 Uhr
Auch die Steel Wings haben heute ein Derby vor der Brust: Die Zweitliga-Mannschaft der Black Wings tritt in einer Viertelstunde auswärts beim Zweitliga-Team von Red Bull Salzburg an.
  18:59 Uhr
Klagenfurt hat zum 1:1 ausgeglichen. Steven Strong hat nach Zuspiel von Lukas Haudum getroffen.
  18:57 Uhr
Das erste Saisonduell zwischen den beiden Teams war ein spannendes Offensivspektakel. Linz zog in Kagran mit 3:5 den Kürzeren. Zwei der drei Linzer Tore erzielte Brian Lebler, der seither deutlich seltener zu Torerfolgen kommt.
  18:55 Uhr
Die Cracks verlassen das Eis und kehren in ihre Kabinen zurück. Jetzt erhalten sie noch letzte Anweisungen der Trainer.
  18:52 Uhr
Immer wieder ruckelt der Livestream aus der Eishalle. Das ist unüblich. Vielleicht gibt es technische Probleme. Denn auf der Liga-Seite stehen noch immer keine Aufstellungen - und das ist für Linz sehr sehr ungewöhnlich.
  18:50 Uhr
Es kommt also nicht aus heiterem Himmel, dass sich Ex-NHL-Scout Bernd Freimüller in einer Einschätzung der Liga nicht sonderlich positiv über die Black Wings geäußert hat. Wir zitieren: "Den (Ex-)Linzern fehlt es ganz einfach an der Qualität und das wird mit dieser Besetzung auch nicht mehr besser. ... Von den neun neuen Legionären stellen vielleicht noch Will Pelletier und Charles-David Beaudoin (wohlmeinend) Durchschnitt da, der Rest nicht einmal das. ... Es fehlt an Skills, Körperspiel und Tempo, auch wenn natürlich niemand an den völlig unsäglichen Andrew Nielsen herankommt. ... Ein Massenwechsel von Legionären würde das kleiner gewordene Budget wiederum belasten und auch keinen Erfolg garantieren, ebenso wenig ein Trainerwechsel. Der letzte Platz ist wohl mit Sicherheit einzementiert…"
  18:47 Uhr
So schlecht standen die Black Wings nach 13 Spielen noch nie da. Acht magere Punkte scheinen auf der Haben-Seite auf. Selbst in der Katastrophen-Saison (gemessen am Start) 2006/07 hatten die Linzer zehn Punkte zu diesem Zeitpunkt. Den Bestwert in dieser Hinsicht hatten die Black Wings im Jahr 2001/02 mit 32 Punkten.
  18:45 Uhr
Die Referees der heutigen Partie heißen Miha Bulovec und Trpimir Piragic. Sebastian Bedynek und Elias Seewald sind die Linesmen.
  18:43 Uhr

Und so beginnen die Vienna Capitals:

Im Tor steht Bernhard Starkbaum. Sebastian Wraneschitz ist sein Backup.

1. Linie:
Alex Wall, Philippe Lakos - Ty Loney, Colin Campbell, Marco Richter

2. Linie:
Mario Fischer, Brett Flemming - Nikolaus Hartl, Benjamin Nissner, Graham McPhee

3. Linie:
Dominic Hackl, Jerome Leduc - Fabio Artner, Patrick Antal, Taylor Vause

4. Linie:
Alexander Cijan, Patrick Peter - Julian Großlercher, Ali Wukovits, Sascha Bauer

  18:40 Uhr
Die Teams sind auf der Eisfläche! Es geht los mit dem Warm-Up.
  18:38 Uhr

So spielen die Black Wings heute:

Im Tor steht David Kickert. Luka Gracnar ist sein Backup.

1. Linie:
Marc-Andre Dorion, Sebastien Piche - Brian Lebler, Juha-Pekka Hytönen, Dragan Umicevic

2. Linie:
Charles-David Beaudoin, Andrew Nielsen - , Andrew Kozek, Will Pelletier, Alexander Lahoda

3. Linie:
Gerd Kragl, Niklas Tikkinen - Valentin Leiler, Julian Pusnik, Andreas Kristler

4. Linie:
Moritz Matzka - Adrian Rosenberger, Stefan Freunschlag, Jakob Mitsch

  18:36 Uhr
Für die Black Wings geht es übrigens nach der heutigen Partie bereits am Donnerstag mit dem Auswärtsspiel in Bozen weiter. Die Partie startet übrigens eine Stunde später als gewohnt - um 20:15 Uhr. Vermutlich wegen der "Zeitverschiebung".
  18:33 Uhr
Das Spiel der Bratislava Capitals gegen den KAC wurde bereits angepfiffen. Und die Gastgeber sind nach 68 Sekunden durch Filip Ahl in Führung gegangen. Es steht 1:0.
  18:31 Uhr
Das erste Spiel nach der Weihnachtspause wird für die Black Wings übrigens das Auswärtsspiel gegen den heutigen Gegner sein. Linz gastiert am 26. Dezember in Kagran.
  18:30 Uhr
Gestern war der letzte spielfreie Tag in der ICE Hockey League bis zur Weihnachtspause. Das bedeutet: Ab heute steht bis einschließlich 22. Dezember jeden Tag mindestens ein Spiel auf dem Programm.
  18:27 Uhr
Noch sind keine Aufstellungen bekannt. Daher wissen wir noch nicht, ob Andrew Kozek heute spielen kann, wer im Tor beginnen wird und ob es sonst irgendwelche Überraschungen bei den Aufstellungen gibt.
  18:25 Uhr
Ebenfalls alles Gute an die Brüder Martin und Stefan Ulmer. Schweiz-Legionär Stefan, Teamkollege von Ex-Linz-Crack Fabio Hofer, hat am vergangenen Freitag einen Check abbekommen und eine Gehirnerschütterung erlitten. Er wird wohl bis Jahresende ausfallen. Und nur zwei Tage später ist Bruder Martin, Stürmer beim Villacher SV, am Tag nach dem 4:1-Überraschungssieg gegen die Capitals, bewusstlos von der Sitzbank in seinem Wohnzimmer gekippt. Er wurde ins Spital geflogen, eine Untersuchung ergab aber keine weiteren Unregelmäßigkeiten. Am Sonntagabend durfte Ulmer das Spital wieder verlassen. Trotzdem alles Gute an beide Teamspieler!
  18:20 Uhr
Wir möchten an dieser Stelle Stefan Gaffal alles Gute zum Geburtstag ausrichten. Aber nicht nur das - alles Gute auch im Hinblick auf die in Graz erlittene Verletzung. Er hat einen Schuss direkt auf den Finger bekommen und fällt wohl mehrere Wochen lang aus. Zumindest ist das die interne Befürchtung. Alles Gute!
  18:15 Uhr
Die Black Wings mussten in dieser Saison nur einmal Überstunden leisten - beim 3:2-Auswärtssieg in Salzburg. Dass es heute zu einer Verlängerung kommt, ist gegen kein anderes Team in der Liga wahrscheinlicher. Von den bisher 69 gespielten Matches zwischen diesen beiden Teams in Linz gingen 19 in die Verlängerung. Das sind knapp 28 Prozent. Spannung ist also beinahe garantiert.
  18:10 Uhr
Wir schreiben heute das 70. Heimspiel der Black Wings mit den Hauptstädtern in der Gäste-Kabine. 41-mal blieben die Stahlstädter siegreich, 28-mal gewannen die Wiener. Und insgesamt liegt die Bilanz nach 138 Spielen bei 73:65 zugunsten der Black Wings.
  18:05 Uhr
Freilich ist einer der Hauptaspekte eines Derbys die Rivalität der Fans, die sich mit ihren Schlachtrufen akustisch überbieten möchten. "Elektrisierend", beschrieb Ex-Linz-Trainer Rob Daum die Stimmung in der Halle stets, wenn es zum Duell zwischen den Black Wings und den Capitals kam. Diese Seite fehlt heute aber komplett.
  18:00 Uhr
Es ist Derbytime! Servus und herzlich willkommen zum Duell zwischen den Steinbach Black Wings 1992 und den Spusu Vienna Capitals!

Drei Ausfälle drohen

Noch ist nur fix, dass den Black Wings heute Stefan Gaffal und Marco Brucker fehlen werden. Beide sind Center, weshalb die Positionen notdürftig gestopft werden müssen. Julian Pusnik wird wohl die zweite Reihe centern, Stefan Freunschlag die vierte. Wer die dritte Reihe auf das Eis führen wird, bleibt spannend. Ebenso spannend ist, ob Andrew Kozek nach seiner kurzen Verletzungspause am Sonntag schon wieder fit ist. Manager Gregor Baumgartner ging gestern von einer 50:50-Chance aus.

Rhythmus vs. Frische

Das 70. Duell zwischen Linz und Wien in der Linz-AG-Eisarena soll für die Linzer die bisherige Statistik bestätigen. Denn gegen Wien konnten die Black Wings in insgesamt 138 Spielen 73-mal gewinnen, die Caps 65-mal. In Linz liegt der Wert sogar bei 41:28 Siegen. Ein entscheidender Faktor wird die Physis sein. Linz hat seit der Corona-Pause der Liga vier Spiele absolviert, Wien nur drei. Die letzte davon am Samstag, in Villach, wo die Wiener mit 1:4 unterlagen. Hilft es den Linzern, zuletzt im Zwei-Tages-Rhythmus zu spielen und so schneller in die Partie zu finden? Oder sind die Wiener durch die längeren Pausen zwischen den Spielen heute spritziger? 

Die heutigen Spiele im Überblick:

Bratislava Capitals - Klagenfurter AC

Black Wings 1992 - Vienna Capitals

Dornbirn Bulldogs - HC Innsbruck

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Artikel von

Markus Prinz

Markus Prinz
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Black Wings

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less