Lade Inhalte...

Mehr Sport

Ein Spektakel der Swans

19. April 2021 00:04 Uhr

GMUNDEN. Halbfinale: Gmunden führt, Wels liegt zurück.

Die Basketball-Semifinalserie hat mit Favoritensiegen begonnen. Titelverteidiger Kapfenberg schlug die Raiffeisen Flyers Wels 85:73, Liga-Favorit Gmunden krönte eine starke Wurfleistung mit einem 104:79 über Oberwart. "Es war eine Offensivschlacht", sagte Teamspieler Benedikt Güttl.

Er hatte sich nach auskurierter Gehirnerschütterung blendend zurückgemeldet. Rundum zufrieden waren die Gmundner trotzdem nicht: "Wir haben eigentlich erst nach der Pause zu verteidigen angefangen", sagte Topscorer Daniel Friedrich (18 Zähler).

Wels gestaltete die Partie in Kapfenberg bis weit in das dritte Viertel hinein auf Augenhöhe. "In den entscheidenden Phasen war der Gegner aber viel abgebrühter", urteilte Flyers-Coach Sebastian Waser.

Klosterneuburg wurde mit 3:1-Siegen über Graz Frauenmeister.

Mehr lesen Sie heute auch auf nachrichten.at/salzkammergut

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mehr Sport

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less