Lade Inhalte...

Linz Marathon

Kenianer Mutai gewinnt Marathon

Von nachrichten.at   06. April 2014

Bildergalerie ansehen

Bild 1/42 Bildergalerie: Kindermarathon in Linz

LINZ. Über 18.000 Sportler matchten sich am Sonntag beim Linz-Marathon. Als Sieger im Marathon-Bewerb ging der Kenianer Laban Mutai hervor. Er erreichte die historisch zweitbeste Zeit, die je in der Stahlstadt erlaufen wurde. Der Liveticker zum Nachlesen:

Jetzt aktualisieren

13:30 Uhr: Damit endet unser Liveticker. Die noch auf der Strecke befindlichen Läufer haben bis 15.30 Uhr Zeit, ins Ziel zu kommen - danach ist offizielles Rennende. Wir bedanken uns recht herzlich für's Mitlesen und wünschen noch einen schönen Sonntag.

13:26 Uhr: Da ist das fertige Sieger-Interview mit dem Kenianer Laban Mutai:

13:10 Uhr: An elf Labe-Stellen wurden fünf Tonnen Bananen, 15.000 Energieriegel und 25.000 Liter Getränke ausgegeben. 250 Polizisten, 200 Sanitäter des Roten Kreuzes sowie rund 250 ehrenamtliche Ordner sorgten dafür, dass beim Borealis Linz Donaumarathon alles „rund“ lief.

13:05 Uhr: In einer ersten offiziellen Aussendung der Veranstalter wird von Spitzenzeiten und einem Teilnehmerrekord gesprochen. Teilnehmer aus 90 verschiedenen Nationen gingen an den Start, 130.000 Zuseher feuerten die 18.180 Läufer an.

12:59 Uhr: In einer Presseaussendung von Vizebürgermeisterin Karin Hörzing ist die Rede von 150 Kubikmeter Müll, die nach dem Marathon entsorgt werden müssen. 30 Mitarbeiter der Dienststelle Tiefbau werden 200 Arbeitsstunden aufwenden, um die Straßen nach der Großveranstaltung zu säubern.

12:50 Uhr: Wir haben weitere Bilder in die nebenstehende Galerie hinzugefügt.

12:35 Uhr: Im Halbmarathon wurde übrigens auch die Linzer Stadtmeisterschaft entschieden. Nach 2009 und 2011 gewann heuer Dick Demeter zum dritten Mal.

12:31 Uhr: Nach der Reihe trudeln jetzt die Marathon-Staffeln und Einzelläufer im Ziel ein.

12:18 Uhr: Ein erstes Foto von Sieger Laban Mutai hat uns erreicht:

12:14 Uhr: Die 32-jährige Cornelia Köpper ist im Ziel - mit einer Zeit von 2:44 Stunden ist sie beste Österreicherin.

12:12 Uhr: Unser TV-Team führt derzeit ein Interview mit dem Sieger Laban Mutai.

12:10 Uhr: Cornelia Köpper wird beste Österreicherin werden - sie biegt jetzt auf die Zielgerade.

12:09 Uhr: Lydia Ruttu wurde mit einer Zeit von 2:34 Stunden beste Frau beim Marathon.

12:06 Uhr: Bester Österreicher wurde Markus Reich mit 2:36 Stunden Laufzeit. 

12:01 Uhr: In Paris ist heute ebenfalls Marathon-Tag. In Frankreich gewann der Äthiopier Kenenisa Bekele bei seinem Marathon-Debut in der Rekordzeit von 2:05:04 Stunden.

11:53 Uhr: Halbmarathon-Sieger Christian Haas in einem ersten nachrichten.at-Interview:

11:52 Uhr: Ein Kärntner Team hat den Staffelbewerb gewonnen. Mehr Informationen darüber in kürze.

11:51 Uhr: Die erste Dame im Marathon-Bewerb nähert sich der Zielgerade.

11:44 Uhr: Laban Mutai hat die zweitschnellste Zeit, die je in Linz gelaufen wurde, gesetzt - soviel steht jetzt schon einmal fest.

11:38 Uhr: Mutai ist im Ziel - 2:08:04 Stunden sind abgelaufen. Das ist die Brutto-Zeit. Die Netto-Zeit (also die Zeit zwischen der tatsächlichen Zeitauslösung und der tatsächlichen Zielankunft) wird entscheiden, ob dieser Lauf ein persönlicher Rekord für Mutai ist.

11:35 Uhr: Mutai wird den Marathon gewinnen. Seine Verfolger hat er abgehängt. Der Rekord wird sich aber wohl nicht mehr ausgehen - da müsste er jetzt eine Bombenzeit hinlegen.

11:33 Uhr: 2:07:33 lautet der aktuelle Streckenrekord in Linz. Laban Mutai (Kenia) hat derzeit noch einen Kilometer vor sich.

11:27 Uhr: An die 100.000 Zuseher stehen am Rand der Strecke.

11:25 Uhr: Die Führenden laufen im Bereich des Musiktheaters.

11:10 Uhr: In der Spitzengruppe wird es wieder enger. Die Läufer haben die 34-Kilometer-Marke schon überschritten.

11:00 Uhr: Kilometer 30 wird von der Spitzengruppe erreicht.

10:55 Uhr: Weitere Fotos vom Start des Marathons werden soeben zur Galerie hinzugefügt...

Start beim Linz-Marathon
Start beim Linz-Marathon

10:52 Uhr: Die schnellste Dame im Halbmarathon ist die Deutsche Tina Fischl - und das bei ihrem ersten Antreten in Linz. 1:17:46 Minuten hat sie gebraucht. "I g'frei mi narrisch. Das ist meine neue persönliche Bestzeit. Ich habe noch nie so viele Fans bei einem Halbmarathon gesehen."

10:46 Uhr: Die OÖN-Bloggerin Julia Hainz hat den Viertelmarathon absolviert. Lesen Sie mehr von unseren Marathon-Bloggern unter www.nachrichten.at/blogs

10:42 Uhr: Soeben durch's Ziel gelaufen: Mit einer Zeit von 1:11:07 Minuten gewann der Ennser Christian Haas das Rennen über die Halbmarathon-Distanz. "Der Gegenwind bremst, der Rückenwind hilft nur wenig!"

10:38 Uhr: Walter Ablinger vom RSC Heindl OÖ ist Sieger des Handbike-Halbmarathons. Gratulation!

10:30 Uhr: Die ersten Halbmarathon-Teilnehmer kommen laut Plan ins Ziel.

10:20 Uhr: Wir haben noch ein PDF ausständig - die Strecke des Staffel-Marathons:

Weitere Inhalte:

10:15 Uhr: Die besten Marathon-Läufer sind jetzt bei der 15-Kilometer-Marke angekommen.

10:10 Uhr: Der Sieger des Viertelmarathons heißt Dominik Exel vom 1. WSK. 34:25 Minuten brauchte der 24-Jährige für die 10,5 Kilometer. Die schnellste Dame kam als Gesamt-Siebte ins Ziel und heißt Andrea Mayr (Jahrgang 1979) vom SVS Schwechat. Sie absolvierte die Viertelmarathon-Distanz in 35:59 Minuten.

10:05 Uhr: Und soeben liefert unser TV-Team ein Video vom Marathon-Start - Sieben Minuten hat es gedauert, bis alle Teilnehmer die Startlinie überquert haben:

 

10:00 Uhr: Der Twitter-Hashtag für den Linz-Marathon lautet übrigens #linzmarathon - hier finden Sie viele weitere Bilder der Strecke von Fans und Teilnehmern. Ein Beispiel dafür liefert die voestalpine:

 

09:55 Uhr: Die Strecken sind übrigens auch auf der Website des Landes OÖ für Geoinformationen einsehbar.

09:50 Uhr: Die Bildergalerie ist online - Klicken Sie sich durch!

09:45 Uhr: Die 5-Kilometer-Marke wird von der Führungsgruppe erreicht.

09:35 Uhr: Uns erreichen weitere Bilder - in wenigen Minuten wird es eine Bildergalerie vom Marathon am rechten Bildrand geben.

09:32 Uhr: Im Zuge des Marathon-Starts sind auch die Läufer des Halbmarathons und des Staffel-Marathons auf der Strecke.

09:30 Uhr: Los geht's! Der Startschuss für den Marathon ist erfolgt. Die ersten Läufer des Marathons werden für 11:30 Uhr am Hauptplatz erwartet. Wir haben auch die 42,175 Kilometer lange Strecke als PDF:

Weitere Inhalte:

09:27 Uhr: Drei Minuten sind es noch bis zum Start des Marathons.

09:25 Uhr: Der Sieger des Inline-Halbmarathons heißt Christian Kromoser vom BL Austria Wieselburg. Der 20-Jährige hat die 20 Kilometer in 32:32,8 Minuten absolviert. Bei den Damen gewann die Burgenländerin Eva Wagner (Jahrgang 1964) in 40:34,1 Minuten.

09:15 Uhr: Der Sieger des Viertelmarathons, Dominik Exel, beim Zieldurchlauf:

 

 

09:10 Uhr: Im Startbereich auf der Voestbrücke bereiten sich die Läufer auf den Marathon vor:

09:00 Uhr: Das Video vom Start des Viertelmarathons ist online:

08:58 Uhr: Bürgermeister Klaus Luger wird ebenfalls heute antreten - als Startläufer in einer Staffel.

08:56 Uhr: Weil es die Zeit erlaubt, bis uns die ersten Bilder erreichen werden, werfen wir einen Blick auf die Streckenführung des Halbmarathons:

Weitere Inhalte:

08:52 Uhr: Soeben werden die ersten Läufer auf der Nibelungenbrücke vermeldet.

08:39 Uhr: Die ersten Läufer werden um etwa 9 Uhr am Hauptplatz erwartet.

08:35 Uhr: Und hier die Strecke des Viertelmarathons:

Weitere Inhalte:

08:33 Uhr: Ein erstes Bild erreicht uns vom Start des Viertelmarathons:

08:30 Uhr: Startschuss für den Viertelmarathon.

08:20 Uhr: Hier finden Sie die Route des Handbike- und Inline-Halbmarathon:

Weitere Inhalte:

08:15 Uhr: Wir haben Marathon-Cheforganisator Ewald Tröbinger vor das Mikrofon gebeten - zu sehen im Video am rechten Seitenrand.

08:05 Uhr: Am Hauptplatz herrscht derzeit noch die Ruhe vor dem Sturm:

Die Ruhe vor dem Sturm

08:02 Uhr: Und jetzt starten auch die Inline-Skater auf die Halbmarathon-Distanz von 21,097 Kilometer.

08:00 Uhr: Los geht's! Der Handbike-Halbmarathon hat soeben seinen Startschuss erfahren.

07:55 Uhr: Oberösterreichs bekanntester Läufer, Günther Weidlinger, wird nicht an den Start gehen können. Das mussten die Veranstalter am Donnerstag bekanntgeben.

07:50 Uhr: Am gestrigen Samstag fand der Kinder-Marathon statt - wir haben für Sie die besten Bilder gesammelt und in die Galerie am rechten Seitenrand hochgeladen.

07:45 Uhr: Die Strecke ist parat, das Laufwetter ohne Sonnenschein und kühlen Temperaturen ideal - es kann losgehen. Hier finden Sie das Programm für den heutigen Vormittag:

Start auf der Voest-Brücke / A7:

08.00 Uhr Handbike Halbmarathon (Rollstuhlfahrer) (21,097 km)
08.02 Uhr Inline Skating Halbmarathon (21,097 km)
08.30 Uhr Eybl VIERTELMARATHON (10,500 km)
09.30 Uhr Oberbank HALBMARATHON (21,097 km)
09.30 Uhr STAFFELMARATHON (42,195 km im 4er Team)
09.30 Uhr BOREALIS MARATHON (42,195 km)


07:35 Uhr: Der Zieleinlauf auf der Landstraße wird bereit gemacht:

07:30 Uhr: Herzlich Willkommen zum nachrichten.at-Liveticker!

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Linz Marathon

18  Kommentare expand_more 18  Kommentare expand_less