Lade Inhalte...

Nationalteam

Mit Zuversicht nach Finnland

Von OÖN   12. Oktober 2021 00:04 Uhr

TAMPERE. Österreichs Fußball-U21-Team will heute (18.30 Uhr, ORF Sport+) in Tampere den nächsten Schritt zur EM 2023 machen.

Der Tabellenführer der Quali-Gruppe A trifft nach dem 4:0 in Estland auf den Vierten Finnland. "Wenn wir wieder mit dieser Zielstrebigkeit und unserer Spielfreude auftreten, haben wir die Qualität, das Spiel zu gewinnen", sagte Coach Werner Gregoritsch. "Wir werden alles dafür tun, um Platz eins nicht mehr aus der Hand zu geben", ergänzte Allrounder Emanuel Aiwu. Das Prunkstück der ÖFB-Auswahl ist die Offensive, 13 Tore hat sonst nur Schweden geschossen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less