Lade Inhalte...

Blau Weiß Linz

0:2 – Alarmstufe Rot bei Blau-Weiß Linz

Von Raphael Watzinger   20. Oktober 2017 20:33 Uhr

GEPA-20101741025
Manfred Gollner (Hartberg), Manuel Hartl (Linz) und Roko Mislov (Hartberg)

LINZ. Nach der Niederlage in Hartberg ist Gorenzel-Elf schon sieben Spiele ohne Sieg

So spielt ein Absteiger. Nach der 0:2-Niederlage in der Ersten Fußball-Liga bei Hartberg hat sich die Krise von Blau-Weiß Linz noch einmal verschärft. Das Team von Trainer Günther Gorenzel ist bereits seit sieben Spielen ohne Sieg. Der Punktevorsprung auf Schlusslicht FAC Wien (2:2 gegen Liefering) schrumpfte auf einen Zähler.

In der Steiermark wollten die Linzer die kämpferisch starke Derbyleistung gegen Ried bestätigen, waren aber von Anpfiff weg jedoch zumeist Zweiter. Schon nach sechs Minuten hätte Hartbergs Manfred Fischer die Hausherren in Führung bringen können: Blau-Weiß-Torhüter Hidajet Hankic parierte aber ganz stark.

Das 0:1 war bezeichnend für das momentane blau-weiße Gefühlskarussell: Hankic war bereits geschlagen gewesen, Daniel Kerschbaumer rettete aber beim Abschluss von Roko Mislov sensationell auf der Linie. Bitter: Weil der Rechtsverteidiger bei seiner Heldentat gegen die Stange krachte, musste er behandelt werden – und fehlte bei der anschließenden Ecke: Die Linzer waren nicht im Bilde, Dario Tadic (13.) traf zum 0:1.

Danach hatten die Oberösterreicher sogar Glück: Mislov setzte einen Schuss (20.) unbedrängt am Tor vorbei. Und Blau-Weiß? Offensiv zu harmlos. Erst in der 43. Minute gaben die Gäste in Person von Florian Templ den ersten Schuss auf das Hartberg-Tor ab.

Beim vorentscheidenden 0:2 lief wieder alles gegen die Linzer: Abermals konnte Blau-Weiß einen Eckball von Hartberg nicht verteidigen, irgendwie landete das runde Leder vor den Beinen von Hartberg-Innenverteidiger Manfred Gollner, der kurz vor dem Pausenpfiff die Führung ausbaute.

Für Blau-Weiß wird es immer düsterer: Die Gorenzel-Elf ist im zweiten Saisonviertel abgeschlagenes Schlusslicht – und nur ein Liefering-Tor in der 95. Minute zum 2:2 gegen den FAC bewahrte die Linzer vor dem letzten Platz...

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Blau Weiß Linz

8  Kommentare expand_more 8  Kommentare expand_less