Lade Inhalte...

Wels

Basketballerinnen aus Wels starten in die Bundesliga

12. Oktober 2018 00:04 Uhr

Basketballerinnen aus Wels starten in die Bundesliga
Fara Milovanovic am Korb.

WELS. Der Basketball hat in Wels eine lange Tradition, und das nicht nur bei den Herren.

FC-Neustadt-Obmann Martin Hintenaus ist es gelungen, nach mehreren Jahrzehnten ein Damenteam für die höchste Spielklasse auf die Beine zu stellen. Die Bundesliga-Spiele in der Austrian Woman Basketball League bestreiten die Damen am Samstag um 17 Uhr in der FCN-Arena (Rainerschule). Das Team des neuen Leistungszentrums Linz-Wels setzt sich aus Spielerinnen beider Städte zusammen. Seine Heimspiele trägt der Verein künftig in Wels aus. Das Team tritt gegen die Damen der D.C. Vienna Timberwolves an. Um 14.30 sind die U19-Basketballer gegen BBU Salzburg gefordert. "Unsere talentierten Basketballerinnen haben jetzt endlich wieder eine Plattform", sagt Hintenaus.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Wels

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less