Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 22. Februar 2019, 10:49 Uhr

Linz: 8°C Ort wählen »
 
Freitag, 22. Februar 2019, 10:49 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Wels

Basketballerinnen aus Wels starten in die Bundesliga

WELS. Der Basketball hat in Wels eine lange Tradition, und das nicht nur bei den Herren.

Basketballerinnen aus Wels starten in die Bundesliga

Fara Milovanovic am Korb. Bild:

FC-Neustadt-Obmann Martin Hintenaus ist es gelungen, nach mehreren Jahrzehnten ein Damenteam für die höchste Spielklasse auf die Beine zu stellen. Die Bundesliga-Spiele in der Austrian Woman Basketball League bestreiten die Damen am Samstag um 17 Uhr in der FCN-Arena (Rainerschule). Das Team des neuen Leistungszentrums Linz-Wels setzt sich aus Spielerinnen beider Städte zusammen. Seine Heimspiele trägt der Verein künftig in Wels aus. Das Team tritt gegen die Damen der D.C. Vienna Timberwolves an. Um 14.30 sind die U19-Basketballer gegen BBU Salzburg gefordert. "Unsere talentierten Basketballerinnen haben jetzt endlich wieder eine Plattform", sagt Hintenaus.

Kommentare anzeigen »
Artikel 12. Oktober 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Wels

Bewohner im Dorf Altenhof empört: Mitarbeiter nach 37 Jahren gekündigt

GASPOLTSHOFEN. Umstritten: Drei Jahre nach Dienstantritt als Sanierer verlässt Geschäftsführer Gerald ...

Jagd auf Biber in Aichkirchen: Drei Tiere getötet

AICHKIRCHEN BEI LAMBACH. Die Bezirkshauptmannschaft bewilligte die "letale Vergrämung", weil die Tiere den ...

Welser "Märchenonkel" beschreitet neue Wege

WELS. Das zwölfte Buch von Hermann Steinhauser heißt "Jochen Dorn ermittelt" – Was wie ein Krimi klingt, ...

Kindergarten Pernau: Der Erfolg hat viele Eltern

WELS. Gedränge um die Lorbeeren für den neuen Standort.

Habsburg eröffnet Maximilian-Schau

WELS. Aus Anlass des 500. Todestages von Kaiser Maximilian I.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS