Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Hund biss mehrmals zu: Neues Zuhause für Rocky

20. Juni 2022, 00:04 Uhr
Hund biss mehrmals zu: Neues Zuhause für Rocky
Rocky wurde behördlich beschlagnahmt und fand im Tierparadies Schabenreith ein neues Zuhause. Bild: Hofner

STEINBACH/ZIEHBERG, BAD HALL. Mehrere "Beißvorfälle" eines Hundes und Anzeigen gegen die Besitzerin zogen dieser Tage in Bad Hall eine behördliche Tierabnahme nach sich.

Amtstierarzt und Bezirkshauptmannschaft Steyr-Land baten dabei das Tierparadies Schabenreith um Hilfe: Die betroffene Dame wollte sich nicht von ihrem Vierbeiner trennen.

Die beiden Tierheimleiter Doris und Harald Hofner nahmen sich viel Zeit und Ruhe, um die Hundeabnahme so human und angenehm wie möglich für den 13-jährigen Hund und seine Begleiterin zu gestalten. Der Einsatz zog sich über mehrere Stunden: Schlussendlich begleitete die Dame ihren "Rocky" mit ins Tierparadies Schabenreith.

Nachdem sie sich überzeugt hatte, dass es ihrem Hund dort an nichts fehlt, löste sich die Situation in Wohlgefallen auf. Rocky fühlte sich sogleich wohl im Tierheim, versteht sich bestens mit seinen neuen Hundekollegen und genießt den Garten und den Auslauf.

"Der Hund hatte unserer Ansicht nach ein sehr liebevolles, gepflegtes Zuhause bei der Dame", sagt Doris Hofner-Foltin, "aggressiv oder bissig ist er bei uns keine Spur. Wir stehen mit der Dame in Kontakt und berichten ihr regelmäßig, wie es Rocky geht."

Laut Harald Hofner hätte die Tierabnahme auch gewaltsam enden können: "Doch durch die gute Zusammenarbeit aller Beteiligten konnte der Einsatz erfolgreich und friedlich beendet werden. Wir danken der Bezirkshauptmannschaft Steyr-Land für die gute Zusammenarbeit."

mehr aus Steyr

Gedenklesung für Helena Adler im Steyrer Dunkelhof

Spur der Verwüstung durch Steyr: A-Ständer und Plakate demoliert

Sommerlicher Filmgenuss unter dem Sternenhimmel

21-Jährige bei Sprung in den Gleinkersee verletzt

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen