Lade Inhalte...

Salzkammergut

Peter Groiß auf dem Weg der Besserung

17. Juni 2021 00:04 Uhr

Peter Groiß auf dem Weg der Besserung
Das Attnang-Puchheimer Stadtoberhaupt Peter Groiß (58)

ATTNANG-PUCHEIM. Attnang-Puchheims Bürgermeister wird im Herbst erneut zur Wahl antreten.

 Auch in Attnang-Puchheim wird – so wie in vielen Gemeinden der Region – der bisherige Amtsinhaber erneut zum Urnengang Ende September antreten, doch Peter Groiß (SPÖ) hatte zuletzt einiges durchzumachen, wie er selbst sagt: "Es war keine leichte Entscheidung, nach meinem plötzlich erlittenen Herzinfarkt vor wenigen Wochen. Dank der hervorragenden ärztlichen Hilfe und der ausgezeichneten Betreuung konnte ich das Krankenhaus wieder verlassen und befinde mich derzeit auf dem Wege der Besserung. Ein Reha-Aufenthalt wird dazu beitragen, dass ich wieder ganz gesund werde." Nach Rücksprache mit seinen Ärzten habe er sich entschlossen, bei den Gemeinderats- und Bürgermeisterdirektwahlen am 26. September anzutreten. "Ich möchte gemeinsam mit meinem Team die nächste Gemeinderatsperiode gestalten", erklärt Groiß.

Die SPÖ-Gremien der Stadt Attnang-Puchheim haben den 58-Jährigen in geheimen Wahlen einstimmig wieder als Bürgermeisterkandidat nominiert. "Ich bin dafür sehr dankbar und stolz und werde mich bei einer Wiederwahl durch die Bevölkerung auch in der nächsten Gemeinderatsperiode mit starker Leidenschaft und vollem Herzen für unser Attnang-Puchheim einsetzen", verspricht Groiß.

Noch vor dem Sommer will die SP der Bevölkerung ihr Programm für die nächsten sechs Jahre und ihre Kandidaten präsentieren.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Salzkammergut

3  Kommentare expand_more 3  Kommentare expand_less