Lade Inhalte...

Salzkammergut

Kasberg-Frühlingsbonus

Von OÖN   27. Februar 2021 00:04 Uhr

GRÜNAU. Vier-Stunden-Karten gelten fünf Stunden lang

Das Skigebiet Kasberg bleibt noch zwei Wochen lang durchgehend in Betrieb. Ab 15. März gibt es nur noch Wochenendbetrieb, der – wenn es die Schneelage so lange erlaubt – bis 5. April dauern soll.

Ab Montag gibt es ein Spezial-Ticket: Wer eine Vier-Stunden-Karte bei den Almtal Bergbahnen kauft, kann diese flexibel einsetzen und statt der bezahlten vier Stunden fünf Stunden die Kasberg-Seilbahnen benutzen. "Der Startzeitpunkt kann frei festgelegt werden und jeder kann selber entscheiden, wann er in den Skitag starten will", sagt Thomas Holzinger, kaufmännischer Standortleiter der Almtal Bergbahnen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Salzkammergut

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less