Lade Inhalte...

Salzkammergut

Impfungen gibt es an drei Standorten in den Bezirken Gmunden und Vöcklabruck

13. Januar 2021 00:04 Uhr

Impfungen gibt es an drei Standorten in der Region
Anmeldungen sind ab Freitag (14 Uhr) möglich, geimpft wird ab Dienstag. (APA)

BAD ISCHL, VÖCKLABRUCK, GMUNDEN. Am Dienstag kommender Woche haben Menschen ab 80 Jahren als erste Bevölkerungsgruppe die Möglichkeit, sich freiwillig gegen das Coronavirus impfen zu lassen.

Anmeldungen dafür sind am Freitag ab 14 Uhr telefonisch unter der Nummer (+43 732) 77 20 - 78 700 möglich. Zusätzlich wird es ab diesem Zeitpunkt auch im Internet auf www.land-oberoesterreich.gv.at möglich sein, sich online anzumelden.

Die Impfungen selbst finden in den Bezirken Gmunden und Vöcklabruck an drei Standorten statt. Der zentrale Impfstandort für den Bezirk Vöcklabruck ist das Salzkammergut-Klinikum in der Bezirkshauptstadt. Für den Raum Gmunden wird ein Impfstandort im Toskana-Kongresszentrum eingerichtet. Und für die Menschen ab 80 Jahren im Inneren Salzkammergut gibt es ab Dienstag einen Impfstandort im Kongress- und Theaterhaus Bad Ischl.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Salzkammergut

3  Kommentare expand_more 3  Kommentare expand_less