Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Im Ebenseer "Himmel" gibt es jetzt auch eine Konditorei

Von Gabriel Egger, 16. Mai 2024, 08:43 Uhr
Im "Himmel" gibt es jetzt auch eine Konditorei
Nina Heißl öffnete im "Himmel" eine Schaukonditorei.

EBENSEE. Die Heißls haben ihren Betrieb in der Ebenseer Berggasse erweitert. Tochter Nina führt dort eine Schaukonditorei.

Seit drei Jahren können die Ebenseer wieder in den "Himmel" kommen. Am 1. Juni 2021 küssten Roland und Christina Heißl das Gasthaus in der Berggasse wach, nachdem es fast zehn Jahre lang nicht mehr geöffnet hatte.

Jetzt bekommen die Wirtsleute Unterstützung – und zwar aus der eigenen Familie. Bereits am Muttertag eröffnete Tochter Nina Heißl im ehemaligen "Salettl" des Gasthauses "Himmel" eine Schaukonditorei. Die 24-jährige Konditormeisterin hat ihre Ausbildung bei der Konditorei Nahmer in Bad Ischl absolviert und scheut sich auch nicht, direkt vor Gästen und Kunden zu backen.

Sie wolle sich bemühen, "alle Wünsche in Sachen Torten und Kuchen zu erfüllen", zur Eröffnung waren Schaumrollen und Schokoträumchen bereits heiß begehrt.

Das Salettl wurde von den Heißls adaptiert und ähnlich wie das Wirtshaus im Charme der 1960er-Jahre eingerichtet. Die Konditorei "Himmel" ist ab sofort wöchentlich von Freitag bis Sonntag, jeweils von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Bei Schönwetter lädt auch der Gastgarten zur Rast ein. 

mehr aus Salzkammergut

"Ich danke euch allen": Zwangsversteigerung von Bauernhof in St. Wolfgang aufgeschoben

Barfußgeher bei Starkregen und in der Dunkelheit vom Traunstein gerettet

91-Jähriger nimmt am Schafberglauf teil: "Und ich werde oben ankommen"

Helmut Berger bekam Ehrengrab in Bad Ischl

Autor
Gabriel Egger
Redakteur Oberösterreich
Gabriel Egger
Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar
1  Kommentar
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
kehr-vert (275 Kommentare)
am 22.05.2024 16:39

Dass ist ja wohl das Gasthaus, wo man(n) , wenn man(n) nicht gleicher Meinung mit den Wirt ist, hochkant über die Stiege fliegt !

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen