Lade Inhalte...

Salzkammergut

Der SV Gmundner Milch geht in die Vorbereitung

27. Januar 2020 00:04 Uhr

Der SV Gmundner Milch geht in die Vorbereitung
Peter Augustini (li.)

GMUNDEN. Feiertage sind Geschichte – ab sofort startet der Bezirksligaverein in das Projekt "Sofort-Wiederaufstieg".

Heftiges Training zum Wiederaufstieg in die OÖ.-Liga steht den Kickern des SV Gmundner Milch bevor. "Unserem Verein ist es in der Winterpause gelungen, die junge Kampfmannschaft mit zwei erfahrenen Schlüsselspielern zu verstärken", vermeldet Vereinspressesprecher Johann Prangl. "Nach erfolgreichen eineinhalb Jahren beim SV Bad Schallerbach kehrt der 35-jährige Peter Augustini wieder zu seinem SVG zurück."

Von 2013 bis 2018 war "Guti" als Antreiber im zentralen Mittelfeld der Blau-Weißen absolut unverzichtbar. Mit dem SV Bad Schallerbach gelang ihm im Sommer der Aufstieg in die OÖ.-Liga, wo er bis zuletzt als Stammspieler wirkte. Prangl freut sich im Namen aller SV-Gmunden-Teamkameraden und ruft aus: "Herzlich willkommen zurück beim SV, Guti!"

Weiters mit an Bord beim SVG: Radek Gulajev (31). Ein echter Transfercoup: "Radogol" stammt aus der Jugend des tschechischen Topclubs Slavia Prag und sorgte bei Blau-Weiß Linz und SK Vorwärts Steyr für Furore.

Nächstes Heimspiel des SVG: gegen Pichl am Samstag, 13 Uhr.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less