Lade Inhalte...

Salzkammergut

Der Klassiker am Wolfgangsee

Von OÖN   18. Oktober 2019 00:04 Uhr

SANKT WOLFGANG. Zum 48. Mal wird rund um den See um die Wette gelaufen.

Am Sonntag fällt zum 48. Mal der Startschuss zum Internationalen Wolfgangseelauf – dem 27 Kilometer langen Klassiker rund um den See sowie seinen mittlerweile etablierten und fast ebenso traditionellen "Nebenläufen": dem 5,2-Kilometer-Panoramalauf, dem 10-Kilometer-Uferlauf sowie dem Salzkammergut-Marathon, der in Bad Ischl gestartet wird und der danach ebenso rund um den Wolfgangsee führt. Dazu kommen der Team-Marathon und der Junior-Marathon. In Summe werden über 5000 Läufer erwartet.

Der Startschuss für dieses besondere Lauferlebnis zwischen Bergen und Seen, gekoppelt mit der legendären Wolfgangsee-Lauf-Atmosphäre, fällt übermorgen um 10.30 Uhr am Marktplatz in St. Wolfgang, also dort, wo sich auch der Zieleinlauf befindet. Schon morgen finden ab 13.30 Uhr die Kinderläufe an der Seepromenade in Strobl statt.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less