Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Bergbahnen Dachstein-Salzkammergut feiern Rekordsommer

Von OÖN, 23. Oktober 2023, 21:16 Uhr

EBENSEE. Claudia Mitterer aus Amstetten besuchte am Wochenende den Feuerkogel und knackte damit eine besondere Marke: 500.000 Besucher

Ebensee ist immer eine Reise wert. Für Claudia Mitterer gilt das ganz besonders: Aus Amstetten war sie am Wochenende mit ihrem Ehemann Markus angereist, um einen Tag auf dem Feuerkogel zu verbringen.

Nach Hause fuhr sie wieder mit einem großen Blumenstrauß und zwei Gutscheinen für vier weitere Bergerlebnisse. Denn Mitterer knackte für die Dachstein-Salzkammergut-Bergbahnen einen Rekord: In der Sommersaison 2023 sind es nun bereits 500.000 Gäste, die in den Bahnen auf Grünberg, Feuerkogel, Krippenstein, Zwieselalm, Hornspitz und Donnerkogel gezählt wurden.

"Bis zu 6000 Gäste wurden an Spitzentagen mit unseren Sommerbahnen täglich in die heimische Bergwelt befördert. Mittlerweile erreichen wir nahezu einen Gleichstand bei den Sommer- und Wintergästen", sagt Rupert Schiefer, Vorstand der Bergbahnen Dachstein-Salzkammergut.

Blumen und Gutscheine überreichte Schiefer gemeinsam mit Wirtschafts-und Tourismuslandesrat Markus Achleitner (VP). "Diese Zahl zeigt einmal mehr, dass Investitionen in die Seilbahnen im Salzkammergut auch für den Sommer wichtige touristische Impulse für die Region bringen", sagt Achleitner.

Saison bis 12. November

Die Endstation ist in dieser Saison allerdings noch nicht erreicht. Der Betrieb am Feuerkogel und auf dem Krippenstein läuft noch bis zum 5. November, auch die Gosaukammbahn bringt Gäste bis zu diesem Datum auf den Berg. Auf den Grünberg kommen Wanderer und jene, die eine Wanderung vermeiden möchten, noch bis zum 12. November. Parallel dazu hat auch der Saisonkartenvorverkauf für den Skiwinter bereits begonnen. Bis zum 31. Oktober sind die Tickets günstiger erhältlich.

mehr aus Salzkammergut

"Alles Kindergarten" im Gmundner Gemeinderat

Zwangsversteigerung: Eine Bäuerin in St. Wolfgang braucht ein Wunder

Nach 19 Jahren fiel am Gosausee ein Rekord aus St. Wolfgang

Die beste Nachwuchsbäckerin kommt aus Altmünster

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen