Lade Inhalte...

Oberösterreich

Lastwagen verlor hunderte Bierkisten

Von nachrichten.at   22. September 2020 07:17 Uhr

Lastwagen verlor hunderte Bierkisten

EDT/LAMBACH. Ein Lkw hat Dienstagfrüh in einem Kreisverkehr in Edt bei Lambach (Bezirk Wels-Land) einen Großteil seiner Bierladung verloren. Kisten und Flaschen landeten verstreut auf der Fahrbahn.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden gegen 5:50 Uhr zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Im Kreisverkehr an der Kreuzung der Wiener- mit der Gmundener Straße sowie der Linzer Straße hatte ein Lastwagen einen Großteil seiner Ladung - alkoholfreies Bier - verloren. Die Bierkisten sowie unzählige Bierflaschen verteilten sich auf der Fahrbahn.

Lkw verliert hunderte Bierkisten

Ein trauriger Anblick für Bierliebhaber, viel Arbeit für die Feuerwehr: In Edt bei Lambach hat Dienstagfrüh ein Lkw einen Großteil seiner Bierladung verloren. Hunderte Kisten, gefüllt mit vollen Bierflaschen haben sich in einem Kreisverkehr selbstständig gemacht und sind auf die Fahrbahn gefallen. Für manche mag es ein Trost sein: Es war alkoholfreies Bier.

Die Einsatzkräfte zweier Feuerwehren waren damit beschäftigt, die Flaschen wieder in Kisten einzusortieren und die zerbrochenen Flaschen einzusammeln. Der Rest der Ladung musste gesichert beziehungsweise umgeladen werden. Die Wiener Straße war für den Zeitraum der Aufräumarbeiten nur abwechselnd für den Verkehr befahrbar, Staus waren die Folge.

Lkw verlor hunderte Bierkisten

Bildergalerie ansehen

Bild 1/18 Bildergalerie: Lkw verlor hunderte Bierkisten
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

37  Kommentare expand_more 37  Kommentare expand_less